Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

Fühl dich wohl mit Medpex: Die Sommer Edition der Wohlfühlbox ist da!

Bild
Der Sommer und damit auch die Wohlfühlbox von medpex steht ganz im Zeichen der Gesundheit und der Pflege. So fanden sich dieses Mal auch extrem viele Produkte in der Medpex Wohlfühlbox. So viele, dass die Box randvoll war und vieles davon sogar in normaler Größe.
So solltet ihr euch jetzt an dieser Stelle nicht wundern, dass ich mich sehr über die Vielzahl der unterschiedlichen Produkte freue. So habe ich an dieser Stelle aber auch die Qual der Wahl: Stelle ich euch jedes Produkt einzeln vor oder treffe ich vielmehr ganz allgemein eine Aussage über die tolle Wohlfühlbox?
Ich versuche eine kleine Mischung aus beidem: Dabei beginne ich mit einer kleinen Schwärmerei. Die Produkte, die in der Wohlfühlbox enthalten waren, sind allesamt tolle Produkte.
Hautpflegeprodukte aus der Wohlfühlbox Die Hautpflegeprodukte haben dabei nicht nur eine tolle pflegende Eigenschaft, sondern riechen auch noch extrem gut. Diese Kombination hat man verdammt selten. Aber ich will an dieser Stelle nicht dazu …

Shuyao - Animiert zum mehr Teetrinken

Bild
In zahlreichen Boxen bekam ich immer mal wieder diese lustigen Tee-Kapseln von Shuyao als Beigabe. Das machte mich natürlich neugierig, zumal ich diese unscheinbaren und doch irgendwie witzigen Kapseln auf normale Weise kaum mehrfach zubereiten kann. Also informierte ich mich zunächst einmal, was es mit dieser Shuyao-Marke auf sich hatte. Bei Shuyao handelt es sich um den Hersteller eines sogenannten "Tea-to-Go"- Bechers. Gleichzeitig jedoch stellte dieser Hersteller auch besagte Kapseln her, die perfekt mit dem Becher harmonierten . Diese ließen sich nach Angaben des Herstellers bis zu fünfmal aufgießen und ich war zugegebenermaßen begeistert Als ich den Preis für das Teeset sah, wurde mir jedoch schon ein bisschen anders. Mit knapp 30 € für ein Starterpaket ist dieses Produkt alles andere als günstig, aber es ist eben auch ein Premium Produkt, das hochwertig verarbeitet ist.
Was macht diesen Becher so besonders? Es überzeugt mit einer doppelten Wand, die den Becher besser…

Heiße Tage mit Brigitte

Bild
Heiße Tage mit Brigitte, die gibt es sicherlich aktuell nicht hierzulande, sondern auch anderswo, gemeint ist hier allerdings nicht die Gattin des französischen Präsidenten, sondern tatsächlich die Zeitschrift Brigitte oder vielmehr die dazugehörige Box. Soviel einmal zu Beginn, um Missverständnissen vorzubeugen. Denn Brigitte war mal wieder zu Besuch und heraus etwas mitgebracht hätte nun an dieser Stelle nicht wirklich gepasst. Denn dann hätte ich vermutlich ein kleines Missverständnis verursacht. Tatsächlich also geht es hier um die Brigitte-BOX.
Doch ich möchte euch an dieser Stelle noch ein wenig auf die Folter spannen. Schaut mal, wie schön die Box im noch unausgepacktem Zustand ausgesehen hat.
 Schon das Magazin als solches ist doch thematisch recht interessant findet ihr nicht auch. „Die wunderbare Kraft der Sensibilität“, was für ein interessantes und gleichzeitig ungewöhnliches Thema, das gleichzeitig jedoch gar nicht so wenig Leute betrifft.
Brigitte Woman: Das Magazin für …

Brandnooz: Die Genussbox Juni war prall gefüllt

Bild
Juhu, endlich komme ich auch dazu euch die aktuellen Brandnoozbox vorzustellen. In den aktuellen Zeiten ich kein leichtes Unterfangen, da ich zugegebenermaßen ziemlich Stress bin. Aus diesem Grund verzögerte sich das auch alles nun um einen Tag. Denn eigentlich hatte ich das gestern schon vorgehabt das Schreiben meine ich und das vorstellen. Das Foto war bereits fertig aber dann kam etwas dazwischen. Aber ich will euch hier keinesfalls mit meinen Dingen langweilen, sondern euch tatsächlich die aktuelle Genussbox präsentieren.
Mit elf Produkten war die Genuss-Box aus dem Hause Brandnooz reich gefüllt und einige der Produkte waren selbsterklärend, andere verwunderten mich. Bei wieder anderen bin ich skeptisch und gebe das auch gerne zu. Was also soll ich euch zum Anfang vorstellen. Da ich es überhaupt nicht einschätzen kann gehe ich heute einfach mal streng der Reihe nach vor.

Davert 5-Minuten-Quinoa Mit den Produkten von Davert, die ganz unterschiedlich sein können, habe ich schon gan…

Hurra, die Geburtstagsbox ist da!

Bild
Nein, ein Pumuckl bin ich wirklich nicht, aber mit dieser Genussbox kam auch die Geburtstagsbox, deren Gutschein meine Tochter zu ihrem Geburtstag bekommen hat. Wobei Gutschein ist nicht das richtige Wort, denn das Ganze kostet ja immer noch 9,99 €.
Dennoch, wir sind mit der Auswahl. Gut, einige Sachen hätten wir vielleicht nicht gekauft, über andere freuen wir uns.
Was ich euch damit sagen will? Diese Box war weder schlecht noch gut, sie war durchwachsen. Einige dieser Produkte gehörten wirklich zu unseren Lieblingen, wie die Glücksmarmelade, das Chai Masaala oder das Granini – unsere Frucht des Jahres, welches ich bislang nie im Laden bekommen habe. Endlich habe ich es mehrmals im Laden probiert, als meine Tochter mich darauf hinwies, dass diese neue Sorte gab. Sogar einen meiner Lieblingsverkäufer in meinem Stammsupermarkt habe ich gefragt und er wusste es ebenfalls nicht. Umso erfreuter war ich, als ich diese Flasche nun in der Geburtstagsausgabe der Brandnooz Box entdeckte. Was …

Brandnoozbox statt Wocheneinkauf

Bild
In dieser Woche war es mal wieder so weit wir erhielten die Klassik-Brandnoozbox. Bei uns bedeutet das schon fast so etwas wie die Erledigung eines Wocheneinkaufs, wobei nein, so ganz stimmt das nicht. Ich übertreibe hier natürlich völlig. Vielmehr stellt die Brandnoozbox bei uns oftmals eine sinnvolle Ergänzung des Wocheneinkaufs dar.
Man probiert Dinge, die man bislang nicht kannte, findet sie lecker oder auch nicht und fügt sie beim nächsten Einkauf möglicherweise der Einkaufsliste hinzu. Tatsächlich regt die Brandnoozbox und dazu eine auch einmal Dinge auszuprobieren, die wir selbst in dieser Kombi gar nicht kannten. So wie den Erdbeeressig. Dieser fand sich in der aktuellen Brandnoozbox und ist mit seiner fruchtigen Grundlage perfekt für die Salate, die wir jetzt im Sommer so gerne essen. Aber natürlich enthielt die Box noch viel mehr als nur besagtes Erdbeeressig.
Für jeden Geschmack etwas dabei Auf den ersten Blick könnte man sagen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Doch …