Brandnooz Genussbox Mai 2016

Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am

Jaja, ich weiß, bin spät dran, wir haben mittlerweile Juni, aber da wir erst seit kurzem Abonnenten der Genussboxen haben wir die Box erst kürzlich erhalten. Und ich muss sagen, dass mich die Auswahl der Produkte positiv überrascht. Ähnlich wie auch schon die Brandnooz Box Classic überzeugte mich dieses Box durch eine ungewöhnliche Mischung, eine liebevolle Auswahl und eine durchdachte Zusammenstellung. So wurden mir in dieser Box einiger Produkte vorgestellt, die ich noch nie zuvor gesehen hatte.

Kettle Chips Honey Barbecue

Meine heutige Vorstellung möchte ich mit "Kettle Chips Honey Barbecue" beginnen. Diese passen exzellent zur EM.
Brandnooz sagt: „Ein Hauch von reifen Tomaten, Paprika und Zwiebeln, zusammen mit süßem Honig – die knusprigen Kettle Chips überraschen mit dem Geschmack dieses traditionellen Barbecue-Rezeptes. Sie schmecken fantastisch zum Grillen im Sommer oder abends mit einem eiskalten Bier auf dem Balkon zusammen mit einem leckeren, selbstgemachten Mango Ingwer Dip.

Für die Kettle Chips werden nur die besten Kartoffeln verwendet. Sie werden mit großer Sorgfalt in kleinen Mengen von Hand gefertigt und mit einfachen, schmackhaften Zusatzkombinationen ohne künstliche Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker oder Farbstoffe gewürzt. Zudem enthalten die Chips keine Transfette, Konservierungsstoffe oder genveränderte Zutaten."
Wir sagen: Ausgewogene Ernährung ist uns wichtig, aber auch die Abwechslung darf natürlich nicht fehlen. Chips essen wir meistens beim Fußball. Da heißt es dann richtig naschen und ausprobieren. Ganz ehrlich Leute, welche lebend ist besser zum Schutz zwar sehr geeignet als die Fußball-EM? So kann ich euch zu diesem Produkt an dieser Stelle tatsächlich noch keine eigene Meinung sagen, dadurch aber mitteilen, dass ich mich freue es selbst ausprobieren zu können, von diesem Produkt bereits vieles Gutes gehört habe. Wir sind gespannt!

Starwater The Black

Weiter geht es mit dem "Starwater The Black"

Brandnooz sagt: „The Black macht nicht nur schön und gesund, es reinigt und entgiftet den Körper auch auf natürliche Weise. Das schwarze Wasser ist mit pflanzlicher Aktivkohle angereichert, die aus Kokosschalen und Holz gewonnen wird. Die Stars und Sternen aus der USA schwören schon lange auf das Geheimnis dieses Wundermittels.

Der Detox-, Beauty- und Anti-Aging Drink ist für alle gesundheits- und fitnessbewussten Leute geeignet. “The Black“ ist vegan, hat keine Kalorien, kein Fett und auch keinen Zucker. Das stille Wasser reinigt den Körper von Innen und schmeckt nach reinem, klarem Wasser und ist die perfekte Erfrischung für den Alltag, im Job oder nach dem Sport. Es kann ohne Einschränkungen, dauerhaft oder auch als Kur konsumiert werden. Bei einer gesunden Ernährung liegt die Empfehlung bei einer Flasche „The Black“ pro Tag."
Wir sagen: Dieses Produkt gehörte zu den wenigen Produkten, die weder meine Tochter noch mich wirklich beeindrucken konnten, denn obwohl wir auf unsere Ernährung achten brauchen wir eigentlich kein Aktivkohle beziehungsweise wenn wir sie bräuchten, würden wir sie nicht als Lifestyle Produkt ansehen und schon gar nicht dauerhaft konsumieren.. Die anderen Produkte stoßen da bei uns auf deutlich bessere Resonanz.

Shuyao Matcha Tee Trilogie

Brandnooz sagt: „In dem gemahlenen, grünen Tee aus Japan steckt die volle Kraft der Teepflanze. Matcha-Tee ist ein Wachmacher und ein Schönheitstee, der den Körper mit Antioxidantien und Vitaminen versorgt. In der Matcha Trilogie finden sich 3 edle Tees, die Teekenner und Einsteiger für die Welt des grünen Tees begeistern. Matcha, Genmatcha und Matcha Veggie unterstützen mit allem, was die Natur zu bieten hat – als würziger Energydrink für Morgenmuffel sowie als Tee-Smoothie voll grüner Kraft mit dem Besten aus der Teepflanze, naturrein und ohne Aromen. Das Koffein im Matcha wirkt zudem durch sein Zusammenspiel mit den pflanzlichen Inhaltsstoffen in der Teepflanze viel verträglicher und nachhaltiger im Körper als das Koffein im Kaffee."
Wir sagen: Im direkten Vergleich zum Starwater konnte uns dieser Tee eher begeistern. Meine Tochter trinkt eine Uni öfter mal ein Matcha Latte, der ja auch sehr gut schmeckt. Wir werden also in den nächsten Tagen einige Möglichkeiten einmal ausprobieren und euch vielleicht darüber berichten. Fakt ist jedoch, dass wir bereits Matcha-Tee in anderen Zusammenhängen kennenlernen durften. Auf diesen Tee sind wir dennoch gespannt und freuen uns sehr.

Schär Twin Bar

Brandnooz sagt: „Dieser himmlische und glutenfreie Knuspergenuss ist zum Teilen fast zu schade. Deshalb gibt es von dem süßen Twin Bar auch gleich drei leckere Tafeln in einer Packung. Die knusprigen Waffelriegel sind gefüllt mit einer feinen Kakaocreme und umhüllt von viel zarter Milchschokolade. Sie kommen ganz ohne Farb- und Konservierungsstoffe aus.

Die Traditionsmarke Schär bietet eine große Auswahl an hochwertigen und leckeren Produkten für eine glutenfreie Ernährung. Die vielfältige Produktpalette reicht von Mehl- und Backmischungen über Brot und Pasta bis hin zu salzigen Snacks und süßen Köstlichkeiten."
Wir sagen: Meiner Tochter und mir hat dieser Schoko Regel leider nicht ganz so gut geschmeckt, zwar war er herrlich schokoladig, aber mindestens ebenso süß. Somit hat er nicht ganz unseren Geschmack getroffen, was aber vermutlich nicht dem Produkt anzulasten ist, sondern der Tatsache dass wir aktuell auf eine Vielzahl von Süßigkeiten verzichten. Ähnlich wie das Fasten zu Ostern versuchen wir uns auf den Konsum von Zucker angeht etwas einzuschränken. Ja, ich weiß, die Fastenzeit aktuell nicht ganz alltäglich ist. Für uns ist es auch tatsächlich keine Art zu Fasten, sondern lediglich der Überlegung geschuldet, wie wir unseren Körper etwas Gutes tun können. Somit kann es sein, dass wir einen Schokoriegel als süßer wahrnehmen als er tatsächlich ist.

nu3 Bio Goji Beeren

Brandnooz sagt: „Klein, aber oho: Die feuerrote Goji-Beere enthält eine Vielzahl wichtiger Nährstoffe, darunter Carotinoide (Provitamin A), B-Vitamine und Eisen. Kein Wunder also, dass die süß-herbe Beere nicht nur in ihrem Herkunftsland China seit Jahrhunderten geschätzt wird, sondern auch hierzulande als beliebtes Superfood gilt. In ihrem Einsatz sind die kleinen Powerbeeren äußerst vielseitig: Sie können pur gesnackt werden, geben Müsli, Joghurt oder Smoothies wie auch herzhaften Speisen wie Salaten und Suppen einen fruchtigen Kick."
Wir sagen: dieses Produkt hat meine Tochter mich herrlich amüsiert, da wir es bereits kannten. Wir hatten es vor einiger Zeit mal geschickt bekommen, ohne zu wissen was mit den Gojibeeren auf sich hat. Seitdem esse ich es immer mal wieder im Müsli oder auch im Joghurt und auch meine Tochter ist ganz angetan. Kurz gesagt, wir sind rundherum zufrieden.

Schneekoppe Leinöl „Exotic“ – wertvolle, aromatisierte Pflanzenölmischung

Brandnooz sagt: „Mit dem unverschämt würzig-leckeren Bio Leinöl „Exotic“ von Schneekoppe kann jeder in die orientalische Genussküche eintauchen und sich einen Hauch Urlaubsgefühl auf den Teller zaubern. Es überzeugt durch seinen einzigartigen sanft-scharfen Geschmack von Lotus, Orange und Chili und eignet sich hervorragend zum Verfeinern von Salaten, Dips, Fisch- und Fleischgerichten. Ebenfalls erhältlich in den Varianten „Kräuter“ und „Asia“.

Das Öl schmeckt nicht nur gut - sondern tut es auch! Die kaltgepresste Ölmischung besteht zu 50 % aus Leinöl und zu 50 % aus Bio Rapsöl. Sie ist reich an Omega-3-Fettsäuren und daher besonders wertvoll. Schneekoppe ist die Premium-Marke im Segment natürliche, gesunde Ernährung. Kurze Zutatenlisten, die Berücksichtigung veganer Ernährungsbedürfnisse und über 85 Jahre Erfahrung bilden die Grundlage für die natürlichen und gesunden Produktentwicklungen. Die vielfältigen Produkte stehen für guten Geschmack und höchste Bio-Qualität aus nachhaltigem Anbau."
Wir sagen: Ausgewogene Ernährung ist uns wie schon gesagt wichtig, aber auch die Abwechslung darf natürlich nicht fehlen. Das Leinöl von Schneekopf gibt den Gerichten die richtigen Pfiff und ist aus immer noch gesund. Wir freuen uns darauf dieses Produkt testen zu dürfen. In den jedenfalls fertig

Wein Pinot Grigio

Brandnooz sagt: „Oneglass macht die Art und Weise von Weingenuss einzigartig. Das schlanke Design und die innovative Verpackung bieten die Möglichkeit, hochwertigen italienischen Wein problemlos zu transportieren und an jedem Ort zu genießen – einfach ideal als Geschenk und Mitbringsel oder für köstliche Momente unterwegs.

Weil man für ein schönes Glas Wein nicht immer gleich eine ganze Flasche öffnen muss, hat der italienische Weinliebhaber Piercarlo Zonato das praktische Single-Serve-Pack entwickelt. Oneglass setzt auf allerhöchste Qualität und Nachhaltigkeit und verwendet ausschließlich wiederverwertbare Komponenten. Das funktionale Design wurde mit dem Red Dot Design Award in der Kategorie „Special Mention“ ausgezeichnet."
Wir sagen: Dieser Wein ist unabhängig von seinem Geschmack etwas ganz Besonderes, denn er wird nicht in einer Flasche, sondern in einer unüberbrückbaren Verpackung geliefert, die auch auf einer Fanmeile erlaubt wäre. Wer nimmt schon einen Wein mit zu Fanmeile, aber im Vergleich zur Weinflasche gibt es noch einen Vorteil, es ist nämlich genau eine Portion drin. Genauer gesagt ein Glas, sodass dieser Wein auch für alleinstehende Personen geeignet ist.
Meine Tochter und ich haben diesen Wein bislang noch nicht getrunken, werden ihn aber jetzt einmal für euch probieren und euch im Anschluss sagen, wie er uns geschmeckt hat.
Nachtrag: so, jetzt wurde probiert, wir haben einen Pinot Grigio getestet. Leider steht bei den Sorten nicht wirklich fest ob dieser nun trocken halb trocken oder gar lieblich sein soll, Fakt ist jedoch, dass ich, die nur halb trockenen Weine trinkt und meine Tochter, die nur liebliche Weine trinkt, beide jeweils nicht ganz mit dem Wein waren. Er ist uns ein wenig zu sauer, ein wenig zu herb und erscheinen insgesamt eher trocken. Also versucht haben herauszufinden, ob es sich um einen trockenen Weißwein handelt, was wir vermuten, sind wir über die Internetseite des Herstellers gegangen, wo wir feststellten, dass er zwar viele Weine anbietet, die Angabe über die geschmackliche Ausprägung des Weins jedoch bei allen Weinen fehlt. Tatsächlich empfinde ich die Angabe des Restaurantgehalts jedoch als wichtig. Nun gut, das Bouquet des Weins war ausgezeichnet sein Geschmack traf nicht ganz unseren Gaumen.

Münchner Kindl Bärlauch und Estragon Senf

Brandnooz sagt: „Die Münchner Kindl Senfspezialitäten bringen in jedes Gericht die richtige Würze. Der würzige Bärlauch Senf harmoniert perfekt mit kräftigen Speisen. Sein mildes Knoblaucharoma erhält dieser Senf durch frisch verarbeiteten, handverlesenen Bärlauch.

Die Münchner Kindl Manufaktur ist seit über 100 Jahren bekannt für Senf- und Feinkostspezialitäten. Mit dem Anspruch, stets den bestmöglichen Geschmack zu erschaffen und dabei die Ursprünglichkeit aller Zutaten zu erhalten, stellt das Familienunternehmen seine Produkte nach eigenen Rezepturen her."

Brandnooz sagt außerdem
"Die Münchner Kindl Senfspezialitäten bringen in jedes Gericht die richtige Würze. Der würzige, mittelscharfe Senf mit frischem Estragon ist mit seinen vielfältigen Geschmacksnuancen ein echtes Aromawunder. Er ist perfekt für Dressings und allerlei Gerichte.

Die Münchner Kindl Manufaktur ist seit über 100 Jahren bekannt für Senf- und Feinkostspezialitäten. Mit dem Anspruch, stets den bestmöglichen Geschmack zu erschaffen und dabei die Ursprünglichkeit aller Zutaten zu erhalten, stellt das Familienunternehmen seine Produkte nach eigenen Rezepturen her."

Wir sagen: Von der Manufaktur Münchner Kindl haben wir schon einmal ein Fruchtbalsam probieren dürfen, der uns durchaus begeistern konnte. Umso mehr freuen wir uns mit den beiden Senfsorten nun auch noch den Sam aus diesem Hause probieren zu dürfen. Wir werden ihn in den nächsten Tagen zu Käse und Würstchen testen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de