Niederegger Lübeck – Marzipan aus Liebe

Seit ich Kind war, kannte ich Niederegger und kenne es immer noch. Ja, auch wenn ich vielleicht heute nicht mehr ganz so viel Marzipan, gehört dieses Niederegger Marzipan aus Lübeck immer noch zu meinem ganz besonderen Kindheitserlebnissen und irgendwie auch zu meinem heutigen Leben. Man sagt die Kindheit prägt. Demnach müsste mich das Niederegger Marzipan aus Lübeck durchaus geprägt haben.

Niederegger Marzipan eine Familientradition

Tatsächlich Niederegger Marzipan heute bei uns so etwas wie eine Familientradition, jedes Mal, wenn einer meiner Geschwister (und ja ich habe reichlich davon) in Lübeck war oder ist bringt er oder sie (ich konkretisiere, ich habe Brüder und Schwestern) Marzipan von dort mit. Oftmals ist es nur eine Kleinigkeit, aber auch eine Kleinigkeit kann für Genuss sorgen und die Sorgen des Alltags in Vergessenheit bringen.
Natürlich esse ich Niederegger Marzipan nicht nur wenn ich frustriert bin, manchmal auch um mich im Alltag zu belohnen und es ist wirklich eine gute Belohnung, wären da nur nicht die ganzen Kalorien, aber über die mache ich mir dann schlicht und ergreifend einmal keine Gedanken. Außerdem soll ich ja nicht gleich das gesamte Marzipan auf einmal essen, sondern immer nur eine winzig kleine Menge. Niederegger Marzipan ist wirklich etwas für die Seele, sodass dieses kleine Schmankerl ein wahrer Genuss für Leib, Magen und Seele ist.
Jetzt gibt es bei Brandnooz die Möglichkeit die Kreation des Jahres zu testen und natürlich bin ich dabei, zumindest versuche ich mein Glück. Doch was hat es mit dem Niederegger Marzipan eigentlich auf sich?

Niederegger Marzipan aus Lübeck und aus Tradition

Der Name Niederegger steht nicht nur in Deutschland für herausragende Handwerkskunst und höchsten Genuss. Auf der ganzen Welt schätzen Marzipanliebhaber die Nascherei, die in der Hansestadt traditionell nach Familienrezeptur seit 1806 hergestellt wird. Neben dem weltberühmten Marzipan produziert das Familienunternehmen weitere köstliche Kreationen, wie zartschmelzendes Nougat, feine Trüffelspezialitäten und hochwertiges Weihnachtsgebäck.
Jedes Jahr bringt Niederegger die beliebte „Kreation des Jahres“ auf den Markt und überrascht so immer wieder aufs Neue mit ausgefallen Marzipan-Geschmackskombinationen. In diesem Jahr ist die leckere Dessert-Kreation „Himbeer Panna Cotta“ der Klassiker® des Jahres, der durch die Fans der Niederegger Facebook-Seite gewählt wurde. Welche Geschmacksrichtung ist als nächstes an der Reihe? Genau das könnt Ihr jetzt mitentscheiden!

Willst du es selbst testen?

Zukünftige brandnooz Produkttester müssen sich bewerben und werden über einen Fragebogen ausgewählt. Wenn Du als Produkttester von brandnooz bestätigt wurdest, erhältst Du ein exklusives Testpaket mit zwei handgefertigten Kostproben pro Sorte, die es noch nicht auf dem Markt gibt. Im Anschluss darf mithilfe eines Online-Fragebogens fleißig verkostet und genascht werden.
Zur Auswahl stehen in diesem Jahr die vier leckeren Sorten „Apfelkuchen“, „Walnuss Ahornsirup“, „Double Chocolate“ und „Pancake mit Ahornsirup“. Jede Sorte enthält natürlich saftigstes Marzipan in Niederegger Qualität – aber nur eine von ihnen kann gewinnen und im nächsten Jahr in den Handel kommen!
Sortenübersicht 2017

Im anschließenden Fotowettbewerb könnt Ihr die schönsten Bilder von Eurem Produkttest posten. Teilt Eure Verkostungseindrücke auf Instagram, Facebook und Twitter unter dem Hashtag #niederegger oder schickt das schönste Foto an niederegger@brandnooz.de. Unter allen Teilnehmern verlost brandnooz 5 Packungen des aktuellen Klassikers des Jahres „Himbeer Panna Cotta“.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de