Vor Ostern hatte ich nicht mehr mit dem Lindt-Paket …

… gerechnet, obwohl  es sich nun doch noch vor Ostern bei mir einfand. Nun kam es an und war somit sogar noch pünktlich, knapp eine Woche vor Ostern.
Es enthielt einen 100 g Goldhasen, sowie einige 50 g Osterhasen, außerdem gab es wieder Kugeln von Lindor, Nougateier, weiße Mousse au Chocolat (eine Tafel), eine weitere Tafel Mousse au Chocolat Nuss, und Mini-Pralines. Nun kann ich also meine Osterdekoration abschließen und dann kann Ostern kommen.

Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am


Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, dekoriere ich eigentlich ganz gerne für Ostern, doch in diesem Jahr hatte ich bislang sehr viel Stress, wie auch schon im letzten Jahr, sodass ich mit der mangelnden Zeit auch noch eine mangelnde Motivation zum Dekorieren ergab. Nun aber habe ich es endlich geschafft, ich habe es ein wenig österlich gemacht. Jetzt könnte Ostern also kommen, meine Tochter hat sich jedoch noch überlegt, so ein zwei Tage in der nächsten Woche arbeiten zu sehen, sodass wir dieses Jahr eigentlich keinen Frühjahrsurlaub hatten, wir arbeiten durch.
Nun jedoch möchte ich zurückkommen auf die Schokoladen, auf deren Genuss ich mich schon sehr freue, da Lindt ja bekannt dafür ist, dass ihre Schokoladen zart schmelzend sind. Ich freue mich also auf Ostern, denn über die Ostertage haben wir immerhin frei. Wie sieht es mit euch aus? Freut auch ihr euch auf Ostern, wie verbringt ihr eure Ostertage? Bei dieser Kälte gemütlich im Kreis eurer Lieben?
Obwohl, Moment, wir haben ja Frühling, vielleicht wird es also doch noch etwas mit ein paar wärmenden Sonnenstrahlen, die den Namen Frühling verdienen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de