Posts

Es werden Posts vom 2016 angezeigt.

Guten Rutsch!

Bild
Ihr Lieben,
gebt es zu, auch ihr habt Neujahrsvorsätze. Oder täusche ich mich da? Bevor ich Euch nun einen guten Rutsch wünsche, möchte ich Euch etwas über meine Neujahrsvorsätze erzählen.

Und ein letztes Mal in diesem Jahr: Eine neue Box ist da!

Ja, ja richtig gelesen, eine Box habe ich dieses Mal noch für Euch, bevor ich Euch dann morgen oder übermorgen in das Jahr 2017 verabschieden darf, aber ich gehe fest davon aus, dass an diesen beiden letzten Tagen noch keine weiteren Box mehr kommen wird.
Normalerweise habe ich wenn es um die Brigitte Box ging immer gesagt, dass ich eine gute Freundin begrüßen darf und tatsächlich finde ich auch dieses Mal die Auswahl recht passend.
Wobei ich zugeben muss, dass diese Box wieder einmal sehr Körper betont und feminin daherkommt, aber das ist vermutlich der Zielgruppe geschuldet.
Was also findet sich in der Box? Die Brigitte spricht von einem sogenannten Boxen-Minuten und tatsächlich könnte man glatt auf die Idee kommen, das Beiblatt wie eine Speisekarte zu betrachten.

Frohe Festtage und Boxen-Spaß

Hallo ihr Lieben,

eigentlich wollte ich in den vergangenen Tagen schon zwei weitere Boxen vorgestellt haben, aber leider kam in der Vorweihnachtszeit der übliche Stress dazwischen. Ihr kennt das ja sicher selbst.
Dennoch möchte ich es nicht versäumen, Euch frohe Festtage zu wünschen im Kreis Eurer Lieben und das Eure Wünsche, egal, ob es materielle oder immaterielle sind, in Erfüllung gehen. Was ich mir wünsche? Nun, ich wünsche mir Zeit und weniger Stress und das bitte in großen Mengen.
Aber ich möchte Euch gar nicht mit meinem Stress aufhalten, ihr habt sicher genug eigenen und wahrscheinlich wäre es für Euch viel zu langweilig, als dass ihr mich bei meinem Stress in irgendeiner Weise positiv beeinflussen könntet.
Zurück zur Box also Wir gehören zu den wenigen, die es geschafft haben, eine Medpex Box zu erhalten. Die sogenannte Wohlfühlbox war auch wieder reich gefüllt. Und der Inhalt war absolut passend. Das Thema war nämlich dieses Mal pflegen und wohl fühlen im Winter. Da gab es …

Lieber Weihnachtsmann, für Proviant ist gesorgt!

Bild
Eigentlich dachte ich, dass in diesem Jahr keine weitere Brandnooz-Box mehr käme, aber augenscheinlich habe ich mich da wohl geirrt, denn bereits am Freitag erreichte mich abermals eine Box, die ich so gar nicht erwartet hätte. Erwartet hatte ich eigentlich eine ganz andere Box, aber zu der erzähl ich Euch etwas in den nächsten Tagen.
Kommen wir zur Brandnooz-Box, die diesmalige Classic Box ist gefüllt mit einigen Leckereien. Wobei in diesen Wochen wohl vor allem der Genuss im Vordergrund steht, obwohl es gar keine Genussbox ist, die hier in den Händen halte.

Probier was Feines zu Weihnachten

Bild
Etwas feines zu Weihnachten, das wünscht sich wohl jeder. Mit der Genussbox hat man tatsächlich die Gelegenheit sich in regelmäßigen Abständen etwas Gutes zu tun. Die Weihnachtsausgabe der Genussbox ist nun eine echte Überraschung, denn sie ist nicht nur eine bunte Mischung, sondern enthält alles, was man braucht um sich kulinarisch wirklich etwas Gutes zu tun.
Von pflanzlichen Brotaufstrichen und Salami (ja, ich weiß für manche ist es eine "Entweder-oder"-Geschichte, dass eine Vegetarierin und das andere Fleisch ist, aber ich esse beides, in Maßen!).

Leckere Novembernovitäten mit Brandnooz

Bild
Kurz nacheinander kamen gleich zwei Brandnooz-Boxen an und ich muss sagen, dass mich das eigentlich sehr überraschte, denn so kurz nacheinander hatte ich gar nicht mit den Boxen gerechnet. So stelle ich Euch heute zunächst einmal die erste Box vor. In den kommenden zwei Tagen dann zweite Box.

Zu Gast bei Sylvia Day

Bild
Am vergangenen Mittwoch war es soweit, wir waren zu Gast bei Sylvia Day. Na gut, ich sollte euch vielleicht vorher sagen worum es eigentlich geht, denn natürlich haben wir nicht die amerikanische Autorin höchst selbst besucht, sondern die Mayersche.

#Brandnooz: Mit Gusto in den Winter

Bild
Meine Güte, ihr Lieben, ganz schön kalt draußen geworden. In Teilen von Deutschland schneit es schon also will ich mich mal nicht über Kälte beschweren, wo es bei uns nur bewölkt ist und und ein wenig vor sich hin nieselt.
Dennoch finde ich es verhältnismäßig kalt, wenn man bedenkt, dass es noch vor knapp zwei Monaten 28° war. Ganz ehrlich ich sehne jetzt schon die Wärme zurück, aber 28° des gar nicht sein, so 15 fände ich ganz angenehm. Aber auch das wäre wahrscheinlich nicht wünschenswert, denn in vier Wochen kommt er schon wieder der Nikolaus und nur drei Wochen später dann das Christkind ins Haus. Beste Voraussetzungen also, um mit dem genießen anzufangen. Wie praktisch, dass mir da gerade gestern die Brandnooz-Genuss-Box ins Haus geschickt wurde.

Probier was Neues im Oktober mit Brandnooz

Bild
Eigentlich wollte ich diesen Beitrag schon vor langem geschrieben haben, allerdings mit einem ganz anderen Inhalt, genau genommen wollte ich schon letzte Woche wieder bloggen. Aber ihr kennt das ja selbst, erstens kommt es anders und zweitens immer was dazwischen. So auch dieses Mal zum einen wollte ich über eine Zeitung schreiben, beziehungsweise genau genommen den Vergleich zweier Zeitung, aber das musste nun leider nach hinten gerückt werden, denn zunächst einmal kamen eine Reihe Arztbesuche dazwischen, dann ein paar Briefe und schließlich die Brandnooz-Box. Über diese werde ich nun heute schreiben. Ich hoffe ihr habt mich nicht allzu sehr vermisst?

Rund um Haut, Haar und Accessoire (für die Wohnung und die Seele)

Bild
Bei uns legt die Brigitte wieder mal einen Boxenstopp ein und natürlich laden wir Sie Kaffee und Kuchen ein, in der Hoffnung dass sie möglichst viele ihrer Mitbringsel bei uns liegen lässt. Nein, wir wollen die Brigitte nicht bestehlen, freuen uns aber immer wenn Sie uns etwas mitbringt.
Aktuell stehen bei uns also zehn ihrer Produkte herum sowie ihr Magazin.
Insgesamt sind die Produkte keine echte Überraschung, aber zumindest mal kein Reinfall.Eine echte Innovation jedoch war nach unserem Verständnis auch nicht dabei. Und was soll ich eigentlich jetzt im Herbst mit dem Tiroler Nussöl? So ganz verstanden habe ich die Idee noch nicht. Aber vermutlich ist das ganze für den Weihnachtsurlaub, wobei ich mich die ganze Zeit frage, ob da nicht noch eine Box vorher kommt. Ich meine, mich daran zu erinnern. Aber selbst wenn ich dieses Nussöl mit denen wir in der Urlaub nehme, wäre es für meine helle Haut sicher nicht ausreichend.
Doch ich möchte euch die Produkte der Reihe nach vorstellen.

Von einem Frühstück und einem Mittagessen

Bild
Gestern habe ich euch an genau dieser Stelle einen Beitrag versprochen, der sich um zwei Produkte aus der gestrigen Box drehen sollte. Diesen Beitrag möchte ich euch nicht länger vorenthalten. Ja, ich weiß wir haben mittlerweile nach 17:00 Uhr. Ich bin also etwas spät dran. Nehmt es mir trotzdem nicht zu krumm.

Deluxe Ausgabe der Brandnooz-Box: Genussbox Oktober 2016

Bild
„Hocherfreut in den Herbst“ lautet das diese monatigem Motto der Brandnooz-Box Genuss. Die Deluxe Ausgabe der Brandnooz-Box immer dieses Mal mit nur sechs Produkten. Insgesamt keine große Überraschung, denn für gewöhnlich enthält die Deluxe Ausgabe der normalen Brandnooz-Box weniger Produkte, die aber qualitativ teurer sind. Manch einer würde auch sagen, sie sind hochwertiger. Tatsächlich trifft die Genussbox dieses Mal voll meinen Geschmack, und das obwohl sie eigentlich wenig Ungewöhnliches enthält.
Doch bevor ich damit beginne, euch die neuen Produkte der neuen Box vorzustellen, wie es gewohnt seid, möchte ich erst einmal von euch wissen, wie euch diese Box gefällt.
Seid ihr mit den einzelnen Produkten zufrieden?
Meinen Geschmack haben sie voll und ganz getroffen. Ich bin wie eigentlich fast immer voll und ganz. Naja gut, einige Produkte sind preislich schon ein wenig speziell, sodass ich sie mir im Laden kaufen würde, aber das heißt ja nicht, dass ich sie nicht gerne mal probiere.

Rita Falk gab den Eberhofer Franz zum Besten

Bild
Schon am Donnerstag war ich mit meiner Tochter gemeinsam bei einer Lesung, die für uns beide gleichermaßen interessant, unterhaltsam und spannend war, denn gelesen wurde aus „Leberkäs-Junkie“ von Rita Falk. Wer sich nun über den Titel wundert, es handelt sich um den mittlerweile siebten Teil der legendären Reihe um Franz Eberhofer. Franz Eberhofer ist die Kultfigur aus den Eberhofer Krimis und was man eigentlich als Provinzkrimi abtun könnte ist so echt skurril und unterhaltsam.


Süß geht es zu in der Brandnooz-Box September

Die #brandnooz - #box #unboxing. #foodporn #yummyinmytummy @brandnooz Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 4. Okt 2016 um 6:02 Uhr
Schokoladig lecker geht es dieses Mal in der Brandnooz-Box zu. Denn Schokolade ist wohl das erste, was man sieht, wenn man die Box öffnet.

Willkommen bei meinem Oktoberfest

Wir feiern #Oktoberfest auch außerhalb der Bayerischen Landeshauptstadt #münchen. #yummyinmytummy #foodporn Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 25. Sep 2016 um 8:15 Uhr
Ist euch auch so herzlich herbstlich zumute? Also mir geht es bei diesen kühleren Temperaturen erheblich besser. Ich hoffe euch auch. Darüber hinaus glaube ich aber, dass diese herbstlichen Temperaturen mich sogar in eine herbstliche Stimmung versetzt haben. Plötzlich ist mir nicht mehr nach Tomate Mozzarella und Wassermelone, sondern durchaus auch wieder nach einigen deftigen Speisen zumute. Nicht dass ich Tomate Mozzarella jetzt von meinem stoßen würde, aber ich würde es vermutlich als eine Ergänzung meiner normalen Mahlzeit betrachten.
O'zapft is! Das Oktoberfest lässt grüßen! Umso passender ist es auch, dass ich somit eine gute Gelegenheit habe, meine Tradition der Weißwürstchen in die Tat umzusetzen. Tatsächlich esse ich jedes Jahr pünktlich zum Oktoberfest, wenn es sie wieder i…

Schon wieder eine Brandnooz-Box? Ja, die Noozie Box!

#Brandnooz #Brandnoozbox #unboxing #foodporn #Produkttester sein ist Fein. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 18. Sep 2016 um 3:18 Uhr
Zahlreiche Produkte standen zur Wahl, abgestimmt wurde von den Brandnooz-Abonnenten. Es ging um nicht viel weniger als um die besten Produkte des Jahres. Diese wurden nun in einer neuen Box zusammengestellt und den interessierten Abonnenten angeboten. Natürlich musste ich da wieder zuschlagen, ihr kennt mich ja mittlerweile auch ein bisschen. Ich bin neugierig. Also freute ich mich schon seit einiger Zeit darauf diese Box zu empfangen, auch wenn ich sie persönlich ein bisschen früher erwartet hätte, aber das ist meine Sache. Ich hatte schlicht und ergreifend die Vorankündigung falsch verstanden. Mein Fehler!Also wartete sich umso ungeduldiger.

Lindt und warum wir uns schon aufs Oktoberfest freuen

#lindtclub ist wieder da. Juhu uns pünktlich zum #oktoberfest die passende #schokolade. Ich gehöre zu den #Schokoladenfans. #foodporn #lecker Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 16. Sep 2016 um 7:16 Uhr
Seid ihr schon Oktoberfeststimmung? Wir schon und damit es uns nicht so langweilig wird, haben wir auch gleich die passende Deko, obwohl wir uns schätzungsweise 300 km von München entfernt befinden. Wahrscheinlich sogar etwas mehr als 300 km. Um welche Deko es sich handelt, seht ihr oben auf dem Bild und ich muss sagen, dass sie mir richtig richtig richtig gut gefällt.
Da gibt es zum einen die „Hallo ich mag dich“-Taler oder auf bayerisch: „Hello, I Mog Di!" Passend dazu gibt es auch noch die passenden Herztafeln, die genau genommen an einen Lebkuchenherz von der Kirmes erinnern.. Ich finde sie einfach nur nett anzuschauen und zum Anbeissen süß. Zum anweisen süß sind auch die Teddys, die Lederhosentracht echt was her machen.
Das Oktoberfest-Quartett wi…

Genussbox aus dem Hause Brandnooz: feine Kost auf urige Art

#Brandnooz #Brandnoozbox #unboxing #genussbox ich freue mich auf dich. #foodporn vom feinsten #lecker für den #Produkttester Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 10. Sep 2016 um 3:03 Uhr Genuss, das kommt von genießen und genießen schreibt man in unserem Haus. Konkret genießen wir aktuell die Produkte aus der Genussbox. Die ich euch wie so oft auch heute hier vorstellen möchte.

Apfelmarkt 2016: Ort der Inspiration und Entspannung

Schon in den letzten Jahren habe ich euch glaube ich immer mal wieder etwas über den auf den Markt, der immer im September, genauer gesagt am ersten Wochenende des Septembers in unserem Nachbarort veranstaltet wird. Dieses Mal waren wir auch wieder da; das Wetter war ja wirklich traumhaft.

Apfelmarkt 2016 #Inspiration und #Entspannung mit #Düften Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 7. Sep 2016 um 8:04 Uhr
Was tut man auf so einem Apfelmarkt?

Leckere Boxbotschaften von mit der Brandnooz-Box

#Brandnooz #Brandnoozbox #unboxing #foodporn #Produkttester sein ist Fein #yummyinmytummy Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 31. Aug 2016 um 6:36 Uhr Seht es euch heute auch wetterbedingt ein wenig grau aus? Bei uns schon und ich muss sagen, mir geht dieses Herbstwetter nicht unbedingt auf den Wecker, denn besser als die Hitze ist alle Mal. Insbesondere wenn man Lebensmittel per Post erhält. So wie wir nun schon vor vier Tagen. Die Brandnooz-Box wurde nämlich geschickt. Also die normale Brandnooz-Box, die Genussbox braucht ja immer noch ein paar Tage.

Erfrischung willkommen!

@GarnierDeutschland lädt zum #Testen der neuen #skinactive #tuchmaske Hydra bomb ein. Ich freue mich darauf. #beauty werde ich doch noch ein #beautyblogger? Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 21. Aug 2016 um 8:23 Uhr
Meine Güte, was für eine Hitze da draußen, dieses feucht-schwüle Wetter hält doch niemand ohne eine Abkühlung aus. Bei uns heißt es aus dem Grunde momentan jede Abkühlung und jede Erfrischung willkommen, sieht man vom Platzregen und Gewitter einmal ab. So kam mir auch die Tuchmaske von Garnier SkinAktive mit der tollen Bezeichnung "HydraBomb" sehr gelegen.

Der nächste Frühling kommt bestimm – Kooperation zwischen Dehner und Zott

Ihr lieben. Ich bin mit unserem #Sommer ein wenig unzufrieden. Ihr auch? Also plane ich schon mal meinen #kräuter -#garten auf #balkon oder #balkonien für die nächste Saison. #foodporn #foodstagram Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 20. Aug 2016 um 7:39 Uhr
Ihr Lieben,
glaubt ihr wirklich, dass dieses Jahr noch ein echter Sommer kommt? Ich persönlich habe da so meine Zweifel, ich weiß ja nicht wie's euch geht, aber ich empfehle diesen Sommer also ziemlich ins Wasser gefallen, oder wüstenartig, vorzugsweise beides im fröhlichen Wechsel. Sieht es euch anders aus? Ich glaube nicht. Dabei hatte ich mich so auf einen schönen Sommer mit Sonne bei 25 °C gefreut. Nun gut, ihr werdet feststellen, Träume darf jeder haben. Ich auch!
Doch was hat das nun mit dem Bild weiter oben zu tun? Nun, ich dachte mir kürzlich „Der nächste Sommer kommt bestimmt!“ und kaufte Mozzarella. Was das eine nun mit dem anderen zu tun hat, lest selbst!

Neues für Haut und Haar in der Brigitte-Box

Hurra, hurra die #Brigitte-#Box ist wieder da. Mit #beauty und auch #foodporn #leckereien wahrlich überraschend. Ob sie mir gefällt? Leyt ihr schon bald im #Blog. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 12. Aug 2016 um 1:47 Uhr
Das heutige Boxmenü sieht jede Menge Pflegeprodukte vor, ein bisschen Make-up und dann noch ein Bonbon. Außerdem gibt es viele Gutscheine und natürlich eine Brigitte.
Ich muss sagen, dass mir diese Box dieses Mal genauso gut oder schlecht gefällt wie immer. Nun kann man bei der Brigitte nicht unbedingt sagen, dass ich die Produkte unbedingt gebraucht hätte, dennoch freue ich mich natürlich darüber sie testen zu dürfen. Ich möchte euch heute die einzelnen Produkte vorstellen.

Neue Geschmackswelten entdecken mit der Brandnooz-Genuss-Box

#Genuss und #leckereien mit der #genussbox von #Brandnooz Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 6. Aug 2016 um 6:23 Uhr Wie ich euch bereits gestern angekündigt hatte, möchte ich euch heute die Brandnooz-Box präsentieren, genauer gesagt möchte ich euch die Genussbox aus dem Hause Brandnooz präsentieren, wie ich vielleicht der Vollständigkeit halber anmerken sollte. Jetzt war der ein oder andere denken wo mag denn der Unterschied zwischen Brandnooz-Box und normaler Box sein, noch den ersten Blick scheint sich nur die Farbe der Box zu ändern. Doch tatsächlich sind auch die Produkte andere. Sie sind hochwertiger, ob besser ist nicht immer klar zu erkennen, aber sie sind auf jeden Fall eins ungewöhnlich.
Auch in diesem Monat gab uns die Brandnooz-Genuss-Box Gelegenheit neue Produkte zu testen und natürlich haben wir die Gelegenheit prompt ergriffen, als wir am Freitag unsere Box erhielten. Leider mussten wir jedoch dieses Mal feststellen, dass manche Verpacku…

Frühstück heute mal auf persisch

#frühstück der besonderen Art #foodporn vom feinsten. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 5. Aug 2016 um 6:04 Uhr
Frühstück heute mal auf persisch? Na gut, der Titel mag etwas irreführend sein, denn tatsächlich waren wir gestern persisch frühstücken. „Persisch?“ mag jetzt der eine oder andere von euch denken und vielleicht auch „Frühstücken? An einem Freitag?“

Aus dieser Box dampft es, denn es ist eine Hot Box, Baby!

Nach #mymuesli folgt nun schon wieder eine #Brandnooz - #Box. Ich bin halt ein waschechter #noozie aus dem Bereich #foodporn. #yummyinmytummy #yummy #foodstagram Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 29. Jul 2016 um 7:26 Uhr
Ist es euch auch so warm? Also, mir wurde beim Anblick der neuen Brandnooz-Box richtig heiß. Schuld daran war allerdings weniger das warme Wetter, das sich bei uns mittlerweile in eine feuchte Schwüle verwandelt hat, als vielmehr der Inhalt der neuen Brandnooz-Box. Es handelt sich hierbei noch nicht um die Brandnooz-Genuss -Box, sondern um die ganz normale. Dennoch bot sie einiges Überraschendes, was sich durchaus gelohnt hat...

Es knuspert im Karton, klingt nach einer gesunden Mischung und schmeckt göttlich

#mymuesli wurde geliefert und verspricht #muesli vom Feinsten. #foodporn #lecker Wir sind neugierig. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 26. Jul 2016 um 10:09 Uhr
Das ist das neue Müsli von myMüsli.de und ich muss sagen, dass es mich in gleich zweifacher Hinsicht überrascht hat. Zum einen hatte ich nicht mit so großen Dosen gerechnet, zum anderen ist die Mischung recht umfangreich und abwechslungsreich.

Juchhu, der Leibniz Keks ist da!

#Brandnooz #leibnizbutterkeks in der #Box #yummyinmytummy #yummy #foodporn für #Produkttester Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 21. Jul 2016 um 6:45 Uhr Heute begrüßen wir den Leibniz Keks in unserem Hallen, und müssen zugeben, dass wir uns sehr freuen denn wer liebt diesen knusprig zarten Butterkeks?
Natürlich kann der Butterkeks nicht alleine vorbei und schon gar nicht auf einfache Art und Weise, nein, er brachte uns eine große Auswahl von Produkten mit. Beim Durchzählen fiel und auf, es waren genau neun Freunde der mitbrachte. Insgesamt also zehn Produkte.

Die dm-Lieblinge gesichtet und bestellt

Habt ihr auch kürzlich die dm-Lieblinge gesichtet? Ja? Na dann hat die euch vielleicht genauso über die Box gefreut wie ich. Nein, ihr habt sie leider verpasst? Nun, das tut mir leid, denn ihr habt eine tolle Box verpasst, die tatsächlich einmal an unserem Alltag, liebe Mädels, angepasst ist.
#dmlieblinge bestellt und erhalten. Bunte Mischung die gefällt und auch die Verpackung ist einfach nur super. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 12. Jul 2016 um 6:22 Uhr Den Auftakt macht erst einmal die Verpackung, die schon grandios war. Nun gut, ich musste zunächst einmal überlegen, wie sie zu öffnen ist, doch das Konzept war so einfach, wie genial. Mir persönlich hat die Box so gut gefallen, dass es wohl nicht das letzte Mal sein wird, dass ich die dm-Lieblinge bestellen werde. Auch der Inhalt war nämlich grandios. Und auf diesen möchte ich jetzt zu sprechen kommen.

Genussbox aus dem Hause Brandnooz im Juli

.#genussbox aus dem Hause @brandnooz. #foodporn vom feinsten und ganz sicher ein großer Spaß für den #Produkttester. Freut euch auf den Bericht im Blog. Habt ein schönes Wochenende! Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 9. Jul 2016 um 6:23 Uhr
Dass es die Genussbox seit neuestem regelmäßig gibt, also nicht mehr alle zwei Monate, sondern monatlich, war er schon beim letzten Mal angekündigt worden. Nun bekommen wir die Genussbox also jeden Monat. Natürlich ist das auf der einen Seite sehr erfreulich, dennoch kann es auch zu Problemen führen, so platzt unser Kühlschrank meist eh schon aus allen Nähten. Mehr als einmal ging auch die Tür nicht mehr richtig zu. Einen größeren Kühlschrank beschaffen ist auch keine Option, denn der passt nicht in die Küche. Spaß beiseite, im heutigen Blogbeitrag, möchte ich euch zeigen, ob sich die Genussbox von Brandnooz in diesem Monat gelohnt hat. Kommen wir zum Inhalt.

Davert im Produkttest (Teil 1)

Bild
Wie ich euch bereits im letzten Beitrag angekündigt hatte, habe ich in dieser Woche einige Produkte von Davert getestet. Genau genommen gab es in dieser Woche zwei Produkte einmal ein Mittagessen, einmal ein Abendessen.
Auf den Bildern seht ihr „Quinoa-Cup“ (oben) und „Chia-Topping Mango-Lucuma“ (unten). Ich muss sagen, beides hat mir eigentlich geschmeckt, wobei ich Ersteres sehr stark gewürzt von. Vermutlich hätte man es in einer größeren Schale mit frischen Zutaten ergänzen können, doch wir wollten ja das Produkt als solches testen und nicht inwieweit man es selbstständig noch verfeinern könnte. So haben wir erst einmal selbst probiert und waren ob des intensiven Geschmacks sehr verblüfft.

Davert im dm-Produkttest

#Davert von @dm_deutschland. Mein #Produkttester-Herz schlägt höher. #frühstück ich komme. Also morgen früh und in den nächsten Tagen. #Mittagessen ist auch im Paket. Ich freue mich! Das wird lecker.#yummyinmytummy #foodporn Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 5. Jul 2016 um 7:29 Uhr Wie ich euch ja schon in den vergangenen Beiträgen gesagt habe, habe ich am Wochenende überraschend viel Post bekommen. Die größte Überraschung jedoch war ein Päckchen von dm. War ich mir doch sicher, dass ich nichts bestellt habe, zumindest nicht bei dm. Dieses Geschäft besuche ich nämlich im Rahmen meines regelmäßigen Wocheneinkaufs vor Ort. Also schaute ich zunächst unseren Postboten etwas verdutzt an, der mir erklärte dass er nicht der Verursacher dieser Post sei und ich das Päckchen doch erst mal annehmen möchte.

#Brigittebox: Brigitte mal wieder zu Besuch

#brigittebox im Juni-Juli bunt gemischt mit #beauty , #foodporn und #leckereien für #Produkttester. It's a #primeday ;-) Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 3. Jul 2016 um 7:05 Uhr Da waren wir eigentlich ganz angetan davon, nach der Kündigung der Glossybox nun endlich unsere Vorräte aufbrauchen zu können, da lag schon wieder Brigitte Box vor unserer Tür. Brigitte kam also wieder einmal zu Besuch und hat uns auch etwas mitgebracht.

Brandnooz-Box aus dem Juni: das Leckere muss ins Eckige

Post von #Brandnooz #Brandnoozbox im Juni ein #foodporn #Genuss für den #Produkttester #yummyinmytummy Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 2. Jul 2016 um 6:48 Uhr Päckchen über Päckchen brachte uns der Postbote gestern.Natürlich möchte ich euch diese ganzen Päckchen in den nächsten Tagen vorstellen, natürlich nicht alle auf einmal, aber nach und nach dann eben doch. Den Auftakt bildet heute die Brandnooz-Box aus dem Monat Juni, die wieder einmal gut gefüllt war. Passend zur EM gibt es wieder eine bunte Mischung und Brandnooz selbst spielt auch auf die Mannschaft an.
Unter dem Motto: „Das Leckere muss ins Eckige“ steht die Brandnooz Box dieses Mal ganz in der Atmosphäre der Fußball-EM.
Doch was ist eigentlich drin in der Box?

Die letzte Glossybox und warum wir Vorräte erst einmal aufbrauchen müssen

Unsere letzte #glossybox. Haben sie nun abgemeldet, da unsere Vorräte überfüllt sind. Echte #beautyblogger waren wir ja noch nie. Vielleicht nehmen wir irgendwann mal wieder ein Kurzzeit-Abo aber nun heißt es erstmal aufbrauchen und Abschied nehmen. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 26. Jun 2016 um 6:20 Uhr In der letzten Woche ist die Glossybox bei uns angekommen, nichts Besonderes möchte man meinen und doch ist es in diesem Monat etwas Spezielles, denn dieses Mal haben wir die Glossybox zum letzten Mal erhalten. Wir haben sie nämlich vorerst gekündigt.
Kündigungsgründe Ich möchte keinesfalls behaupten, dass ich immer ein Freund der Glossybox war, mehr als einmal hat mir auch ein Produkt gar nicht gefallen, weil es nicht zu meinem Lebensstandard passte.

Medpex' Wohlfühlbox im Juni

Wohlbefinden wird mit der#Wohlfühlbox von #Medpex ein Kinderspiel. Nur #beautyblogger kommen nicht ganz auf ihre Kosten. Der #Sommer kann kommen. Er steht im Zeichen von #feelgood . Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 17. Jun 2016 um 7:20 Uhr Kürzlich kam bei uns die Wohlfühlbox von Medpex im Juni an. Tatsächlich waren wir auf der vielen Produkte positiv überrascht, denn für nur 200 Treuepunkte und fünf Euro Zuzahlung hatten wir nicht mit einer vollen Kiste gerechnet. Mit rund 16 Artikeln war unsere Box jedoch richtig voll. Die Mischung war in dieser Box ein Auswahl an Haut und Körperpflegeprodukten, ebenso wie eine Auswahl an Bonbons und Reisebedarf.
Wer sich die Produkte angucken möchte, der hat auf dem Foto oben einen ersten Überblick. Doch tatsächlich möchte ich sie euch heute auch noch im einzelnen vorstellen. Sollte euch der Beitrag jedoch mit seinen 16 Produkten zu ausführlich sein, empfehle ich nach unten zu scrollen, dort erhaltet ihr ein kurz…

Brandnooz Genussbox Mai 2016

#Brandnooz #genussbox #foodporn #Produkttester #yummyinmytummy ein bisschen ungewöhnlich aber im Grunde genommen tolle Sachen Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 6. Jun 2016 um 6:42 Uhr
Jaja, ich weiß, bin spät dran, wir haben mittlerweile Juni, aber da wir erst seit kurzem Abonnenten der Genussboxen haben wir die Box erst kürzlich erhalten. Und ich muss sagen, dass mich die Auswahl der Produkte positiv überrascht. Ähnlich wie auch schon die Brandnooz Box Classic überzeugte mich dieses Box durch eine ungewöhnliche Mischung, eine liebevolle Auswahl und eine durchdachte Zusammenstellung. So wurden mir in dieser Box einiger Produkte vorgestellt, die ich noch nie zuvor gesehen hatte.

Der Sommer wird heiß, die Grillpartys umso heißer mit Buko

Erste #grillparty des Jahres #outdoor #bbq Natürlich mit dem Buko des Jahres von @brandnooz Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 4. Jun 2016 um 8:20 Uhr Wenn ich euch jetzt sage, der Sommer wird heiß, dann sagen mir viele von euch vermutlich, ja, aber auch sehr nass, die ersten Überflutungsgebiete hat es ja bereits gegeben. Und natürlich bin ich mit meinen Gedanken auch bei diesen Menschen, Menschen die von den Überflutungen betroffen sind. Dennoch muss ich sagen, dass mein Sommer bislang vor allem eins war, verdammt heiß. Gut, Regenschauer gab es auch bei uns, aber sie haben und zum großen Ganzen in Ruhe gelassen, zumindest sind wir nicht überflutet worden, dennoch ist mir natürlich bewusst, dass die Betroffenen momentan sicher anderes im Kopf haben als zu grillen und ganz ehrlich, ich kann es verstehen.
Trotzdem muss ich natürlich mit meinem ganz normalen Alltag weitermachen. Also möchte ich euch nicht vorenthalten, dass auf der Geburtstagsgrillparty m…

Festliche Sandwichtorte zum Geburtstag

#Geburtstagstorte im #Sommer ganz anders. Zuckerfrei und echt erfrischend. Ein #Genuss wie kein zweiter #lecker #foodporn #yummyinmytummy #yummy Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 4. Jun 2016 um 4:29 Uhr
Nein, nicht ich hatte Geburtstag, vielmehr habe ich dem „Geburtstagskind“, wobei nein Kind ist auch falsch, eine Geburtstagstorte geschenkt. Nun ist es bei diesem Wetter etwas schwierig, eine Torte zu finden, nicht direkt bei der ersten Sonneneinstrahlung zu schmelzen beginnt. Zudem ist mein Bruder dafür bekannt, dass er an seinem Geburtstag gerne grillt. Es gibt also Grillfleisch, Grillgemüse und jede Menge Salate. Das zumindest betrifft das Abendessen bei meinem Bruder auf seinem Geburtstag.
Ich musste also eine Torte finden, die irgendwie in dieses Ambiente passte und praktischerweise eine Brücke zwischen Kaffee trinken am Nachmittag und dem Grillen am Abend schlug. Mein Bruder wünschte sich wie immer „Schwesterchen, machst du mir wieder deine Butte…

Der Mai war voller Genuss dank Brandnooz

@brandnooz hat sich mit seiner neuen#Brandnoozbox in den Sommer gestürtzt. Soviele #Getränke wie selten. Passend zur #em2016. #foodporn vom Feinsten für den #Produkttester in #Feierlaune nun muss nur noch das #Wetter mitspielen, der #Regen aufhören und dann kann es nur noch ein guter #Sommer werden mit #grillparty und #barbecue. Ich freue mich darauf. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 30. Mai 2016 um 2:56 Uhr
Ich glaube, so viel wie ich in diesem Monat über die Brandnooz-Box berichte, habe ich bislang eher selten über sie berichtet. Selten nicht etwa weil die normalerweise schlecht wäre, sondern eher weil es weniger zu berichten gibt. Um normalerweise auf diese Menge an Berichten zu kommen, würde es sich anbieten über jedes Produkt einen einzelnen Bericht zu schreiben, doch ganz ehrlich würde dir diese lesen? Ich denke mal, nein! Eine Zusammenfassung hingegen mit allen Produkten aus einer Box ist durchaus sinnvoll, denn dann könnt ihr euch selbst ein B…

Buko des Jahres – wir sind dabei, wir testen

Buko #tester bei #Brandnooz Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 25. Mai 2016 um 8:42 Uhr Bevor man über ein Produkt schreibt, sollte man sich bestenfalls selbst davon überzeugen, ob es schmeckt oder nicht nun in Anbetracht des Vorbericht war dieses leider nicht möglich. Aber jetzt, wo wir testen dürfen, dank des Vorbericht, durften wir testen und natürlich möchte ich euch meine und die Meinung meiner Tochter nicht vorenthalten.

Niederegger Lübeck – Marzipan aus Liebe

Bild
Seit ich Kind war, kannte ich Niederegger und kenne es immer noch. Ja, auch wenn ich vielleicht heute nicht mehr ganz so viel Marzipan, gehört dieses Niederegger Marzipan aus Lübeck immer noch zu meinem ganz besonderen Kindheitserlebnissen und irgendwie auch zu meinem heutigen Leben. Man sagt die Kindheit prägt. Demnach müsste mich das Niederegger Marzipan aus Lübeck durchaus geprägt haben.
Niederegger Marzipan eine Familientradition Tatsächlich Niederegger Marzipan heute bei uns so etwas wie eine Familientradition, jedes Mal, wenn einer meiner Geschwister (und ja ich habe reichlich davon) in Lübeck war oder ist bringt er oder sie (ich konkretisiere, ich habe Brüder und Schwestern) Marzipan von dort mit. Oftmals ist es nur eine Kleinigkeit, aber auch eine Kleinigkeit kann für Genuss sorgen und die Sorgen des Alltags in Vergessenheit bringen. Natürlich esse ich Niederegger Marzipan nicht nur wenn ich frustriert bin, manchmal auch um mich im Alltag zu belohnen und es ist wirklich eine g…

Victoria (2) – Lebenslust ist zeitlos

Seid ihr auch über 50, dann geht es euch wie mir. Ich würde mich noch nicht richtig alt, aber jung bin ich auch nicht mehr. Nun ja, rumheulen ist es auch keine Lösung, Kopf in den Sand hat auch noch keinem geholfen, also nehmen wir das Leben wie es kommt. Dass das Magazin hierfür hatte ich am Freitag in meinem Briefkasten. Es handelt sich um „Victoria – Lebenslust ist zeitlos“, Kundenmagazin von for-me-online.de für alle Kundinnen jenseits der 50. Wie ihr vielleicht wisst steckt hinter for-me-online der große Firmenkonzern Procter & Gamble (besser bekannt als P&G).
Victoria – Nur ein Kundenmagazin oder mehr als das Meine Tochter sagt immer: "Kundenmagazin machen nur Werbung es gibt gut gemachte schlecht gemachte Werbung, aber letztlich ist es eben doch nichts anderes als Werbung!“ Das sehe ich ein wenig anders, denn was gute Qualität von schlechter unterscheidet ist auch eine Frage der Themen. Tatsächlich glaube ich nicht, dass Procter & Gamble sein Kundenmagazin nur …

Aus dem Hause Brandnooz: Erfrischendes zur warmen Jahreszeit – dabei macht die Wärme heute Pause

Vermutlich war es bei euch in den letzten Tagen auch recht warm, bei uns jedenfalls war es sommerlich und wir waren sogar schon in T-Shirt und kurzer Hose beziehungsweise Rock draußen. Kalt war es nicht und so befürchteten wir schon, dass unsere Coolbox während des Transports zu warm werden könnte. Tatsächlich kam heute passend zur Coolbox das kühlere Wetter. Perfekt! Findet ihr nicht auch?
Nachdem unser Paket wurde uns das Päckchen in die Hand drückte und und schöne Pfingsten gewünscht hatte, machten wir es gleich auf, schließlich wussten wir nicht ob und wie lange die Kühlung hält. Also waren wir schnell, packten das Päckchen aus und fotografierten.
#Brandnooz #Brandnoozbox #coolbox lecker ich freue mich. Alles da bis auf Wein. Zum perfekten #mittagessen fehlen nur noch die Kartoffeln. #foodporn #Produkttester #yummyinmytummy #yummy Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 14. Mai 2016 um 1:05 Uhr

Sommerzeit ist Grillzeit - Arla Buko des Jahres Barbecue macht Lust auf mehr

Bild
Arla Buko des Jahres Barbecue habe ich kürzlich auf brandnooz.de entdeckt und bin seit dem neugierig, darauf wie dieser besondere Buko wohl schmeckt.
Was würdet ihr vermuten wonach ein Frischkäse mit der Bezeichnung Barbecue wohl schmeckt?

Wahrscheinlich vermutet ihr richtig. Arla Buko des Jahres Barbecue schmeckt nach Gegrilltem nur eben frisch aus dem Kühlschrank. Da kommt doch Sommerfeeling und EM-Vorfreude auf, oder nicht?

Fairy – mit der kleinen Fee geht Spülen wie von Zauberhand

Bild
Vielleicht erinnert sich der eine oder andere von euch noch daran, dass ich euch bereits vor einigen Tagen von meinem Produkttest für Fairy erzählt habe. Vielleicht erinnert sich auch noch der ein oder andere von euch daran, dass ich euch schrieb, dass ich auf jeden Fall noch mal einen Beitrag zum Schwamm machen wollte. Nun, den Schwamm seht ihr links, gleich das erste Bild zeigt die Besonderheit. In der Mitte des Schwamms ist ein Loch, in das genau so viel Spülmittel von Fairy hineinpasst wie zum Spülen benötigt wird. Ein Spülbecken voll Wasser ist also genau die richtige Menge für diesen Schwamm. Wer also einen größeren Abwasch tätigt und diesen von Hand erledigen möchte oder muss, der hat mit diesem Schwamm ein erheblich leichteres Leben, denn der Schwamm auf der einen Seite perfekt zum scheuern und reinigen von stark verschmutztem Geschirr, auf der anderen Seite ist er dabei sanft zur Haut und und unterstützt den natürlichen Reinigungsprozess des Geschirrs. So zumindest war das Ve…

Der April war Brand-Heiß mit den Nooz von Brandnooz

#Brandnooz #Brandnoozbox im April. #lecker und abwechslungsreich. #foodporn pur für den #Produkttester. #yummy Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 1. Mai 2016 um 2:10 Uhr Der April sollte wohl nach Meinung der Brandnooz- Experten Lust auf Neues machen. Vielleicht auch Lust auf den Sommer?

Wart ihr schon mal auf dem Mars?

Ich war dort erst kürzlich, zum Shopping. Naja gut, es war nicht der Rote Planet Mars, sondern viel eher der MARS-Onlineshop. Hier haben sich etliche bekannte Marken zusammengeschlossen darunter M & M, Miracoli und Uncle Ben's. Natürlich sind noch mehr Marken beteiligt, aber die hier aufzuzählen würde vermutlich den Rahmen sprengen und euch nur langweilen. Fakt ist, als ich diesen Shop entdeckte, muss ich ihn unbedingt ausprobieren, denn sie haben nicht nur eine große Auswahl sondern auch noch Treuepunkte-Sammelaktion und „Gratisbeigaben“. Zwar ist die Auswahl bei den Treuepunkten-Sammelaktion nicht sonderlich groß, hat sich für mich aber durchaus gelohnt, denn ich bin eine Freundin ungewöhnlicher Taschen (damit meine ich jetzt nicht Handtaschen aus Leder etc., sondern ungewöhnlicher Einkaufstaschen) im konkreten Fall fand ich die Shoppingstasche der Firma M & M recht hübsch. Sie ist schön groß und man kann sie sicher zum Einkaufen verwenden, insbesondere für mein Monatsei…

Ab ins Grüne mit der Brandnooz-Picknick-Box

Habt ihr auch schon an ein #Picknick im #Freien gedacht? #Brandnooz lädt dazu ein mit der #Brandnoozbox #foodporn und #leckereien entdecken. #yummy ich hab #Lust auf #Sommer. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 20. Apr 2016 um 10:05 Uhr Mädels, ist bei euch auch schon der Frühling ausgebrochen? Bei uns grünt und blüht es bereits und ich muss zugeben, dass es gerade jetzt die richtige Zeit für ein Picknick wäre, wäre es nicht doch noch ein wenig zu kühl. Also habe ich das Picknick kurzerhand vom grünen auf den heimischen Fußboden verschoben. In seiner eigenen Wohnung kann man ja auch wunderbar picknicken, zumindest mit den leckeren Picknick-Spezialitäten aus der Brandnooz-Box. Die Picknickbox von Brandnooz ist speziell für diesen Fall ausgelegt. Naja gut, eigentlich sollte man schon draußen picknicken, aber bei dieser Kälte bin ich dafür noch nicht zu haben.
Zurück zum Picknick, zurück zur Box.

Hallo Brigitte, komm doch gern auf einen Kaffee rein!

Nein, ich habe keine Freundin diesem Namen, zumindest keine aktuelle. Tatsächlich möchte ich mit diesem Blogposts die neue Brigitte-Box vorstellen, die mich zwar mit ihrer Vielzahl an Pflegeprodukten auch ein wenig an die Glossy-Box erinnerte, jedoch andererseits viel besser zu mir passte. Also kann ich ja wohl sagen „Hallo Brigitte, komm doch gern auf einen Kaffee rein! Was, du trinkst kein Kaffee? Nun gut, Tee geht auch!“ Er hatte mir sogar ein paar Geschenke mitgebracht.

Die neue #Brigitte- #Box ist da. Juhu als leidenschaftlicher #Produkttester freue ich mich da natürlich auf das #Produkte #testen. Dieses mal ist es wieder ein buntes #Allerlei aus #foodporn und #beauty. Erinnert mich an die #glossybox und wäre für #beautyblogger genau das richtige. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 15. Apr 2016 um 8:25 Uhr Vielleicht sollte ich anstelle des Wortes Geschenke lieber Testprodukte sagen, denn die Brigitte-Box ist ja nicht gratis.

Lasst uns anfangen, Mädels, lasst uns spülen!

Ich bin #Fairy-#Produkttester für for me. Nun wird mit dem neuen #Spülmittel gespült. Dann ist die #Hausarbeit gleich einfacher. Vielleicht gehen dann auch gleich alle Schmutzarten leichter ab. Nichts bleibt #schmutzig alles wird #sauber und sonst kommt es eben in die #Spülmaschine. Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 14. Apr 2016 um 6:53 Uhr
Fairy's Spülmeisterschaft und ich bin dabei Gut, viele von uns haben heute vermutlich eine Spülmaschine, die habe ich auch, aber seine ehrlich, einige Schmutzreste kriegt das Ding einfach nicht weg. Also spüle ich dann doch lieber mal mit der Hand vor oder eben nach. Oder möchtet ihr gerne von dreckigen Tellern essen?