Von allem ein bisschen – Testerbox April 2015 von friendstipps.eu

Testerbox April 2015 1

Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am

Vorgestern kam die Testerbox von friendstipps.eu und ich muss zugeben, die hatte ich glatt vergessen. Denn letzten Monat weiter in Leipzig und hatte zuvor die Testerbox bestellt. Nun erhielt ich zunächst eine Erinnerung per E-Mail und schließlich die Box.
Diese war wieder eine bunte Mischung aus Nahrungsmitteln, Haushaltsprodukten und Körperpflegeprodukten. Ich muss sagen, diese Mischung gefällt mir richtig gut. Einige Produkte konnte ich sogar schon probieren.

  • 100 % pürierte Bio Früchte und Gemüse (mit dem Geschmack von Spinat, Apfel und Birne und ohne Zuckerzusätze, geeignet für Kinder ab sechs Monaten)
    ja, ich bin bereits um einiges älter und trotzdem war es sehr lecker. Naja, den Spinat hätten sie für mich ruhig weglassen können, aber dann hätten wir das Gemüse gestrichen. So war der Geschmack wirklich in Ordnung nur der Abgang des Pürees war etwas spinatig. Ihr wisst schon nicht süß sondern eher herb. Der Spinat hat den Geschmack von Apfel und Birne deutlich überlagert.
  • Außerdem enthalten war das Amarant Himbeer Aronia  von Krunchy
    Dieses sieht recht lecker aus,  aber probiert habe ich es bislang noch nicht. Ich werde es jedoch zeitnah am Wochenende probieren.
  • Zudem enthalten waren Proben vom Saucenfritz und ein Geflügelgewürz. Beides bietet sich natürlich fürs Grillen an, aber dieses Wochenende werde ich es noch nicht schaffen. Aber zum Wochenende vom 1. Mai (das ist ja schon nächste Woche) werde ich auf jeden Fall Grillen vorausgesetzt das Wetter macht mit. Ich freue mich schon darauf.
  • Der Salatkerne Mix von Clasen BIO ist natürlich auch eine Inspiration für uns, da wir sehr gerne und auch oft Salat essen. Salatkerne Mix gehören einfach zu einem richtig knackigen Salat.
  • Was wir mit dem Kräuterteemelisse machen, brauche ich euch glaube ich gar nicht sagen, Melisse die soll ja unheimlich entspannend sein, probieren werde ich das heute Abend auf jeden Fall mal und wenn ich dann so richtig gut geschlafen habe, werde ich euch gleich morgen davon berichten. Aber ganz ehrlich ich schlafe sogar ohne diesen Tee gut.

Testerbox April 2015 2

Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am

  • Nahrungsmitteltechnisch war es das, aber enthalten außerdem noch ein Heft mit der Aufschrift „Geflügelküche für Genießer!“ Ich muss sagen, dieses Heft begeistert mich sehr, denn etwas über die Geflügelküche wollte ich schon immer erfahren und Putengeschnetzeltes und Hähnchen-Salat mit Bulgur und Roter Bete klingen doch echt lecker. Was meint ihr?
  • Neben diesen Nahrungsmitteln gab es auch noch Körperpflege-Produkte. Eine 2in1 Bodymilk von aveoMED mit 15 % UREA für extrem trockene, gespannte und empfindliche Haut (Regeneration und Feuchtigkeit) ich denke, diese werde ich probieren, denn seit ich Anfang des Jahres so schlecht zurecht war ist meine Haut doch sehr empfindlich geworden. Zwar kann ich mittlerweile auch wieder normale durch diese verwenden, doch ich denke auch diese Bodymilk wird ihr nicht schaden.
  • Interessant ist für mich auch der erfrischende Reinigungsschaum, mit Granatapfelextrakt und Sauerampferextrakt, von Cadeavera dieser könnte insbesondere jetzt im Frühling ganz erfrischend sein.
  • Die Sonnencreme MedKinder (Lichtschutzfaktor 50+ – sehr hoch) von Lavozon kenne ich noch nicht, werde sie jedoch für meine Tochter, die kein Kind mehr ist aber trotzdem eine sehr empfindliche Haut hat, aufheben und im Sommer verwenden. Möglicherweise kommt sie dann mal ohne Sonnenbrand durch den Sommer. Wünschen würde ich es ihr.
  • Ein weiteres kosmetisches Highlight ist sicherlich auch die Feuchtigkeitsmaske von Schaebens, die ich morgen ausprobieren werde.
  • Ebenfalls ausprobieren werde ich morgen in Aktiv Fußbalsam von Speik.
  • Die beruhigende Gesichtscreme von Terra Naturi ist für sensitive Haut optimal geeignet, außerdem vegan und mit dem Extrakt aus Mandel und Kamille. Diese wird ebenfalls zu meiner Tochter ausprobiert.

Testerbox April 2015 5

Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am

  • Zuletzt möchte ich euch die Reinigungsmittel für den Haushalt und die Wäsche vorstellen. Diese beiden Produkte sind von Frosch. Seifenstück wie Gallseife und Grapefruit Fett-Entferner.  Sie sind beide biologisch und das Seifenstück wie Gallseite ist zusätzlich auch noch vegan. Beide werde ich in Zukunft noch ein bisschen ausgiebiger testen doch sicherlich noch einmal darüber berichten. Beim ersten Versuch konnte mich jedoch der Fett-Entferner schon einmal überzeugen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de