Posts

Es werden Posts vom April, 2015 angezeigt.

Zu Besuch bei Familie Ashtonburry

Bild
Am Samstag war es soweit, wir gingen zum Krimidinner. Ich muss zugeben, ich hatte schon einiges davon gehört und doch war ich selbst noch nie auf einem solchen Krimidinner.
Zunächst mussten alle vor dem Raum warten, der Raum erwies sich als Saal. Dann wurden wir alle hinein geführt und auf unseren Plätzen gebracht. Hierbei wurden die Herren mit Lord und die Frauen mit Lady soundso begrüßt. Das alles wirkte schon sehr pompös. Dann ging es los. Zunächst wurde ein Stück von der vorbereiteten „Hochzeit in Schwarz“ vorgetragen, dann wurde uns der Aperitif erklärt.

Absinth konnte man ja schließlich nicht einfach trinken, vielmehr musste er erst einmal vorbereitet werden. Bereitstanden eine Karaffe mit Wasser sowie ein Stück Zucker auf einem Löffel nebst Streichhölzern zum Anzünden.
Wir tauchten also den Zucker auf seinem Löffel in den Absinth, retteten ihn 10 Sekunden später von dem ertrinken und zündeten ihn an. Während die Flamme auf dem Löffel langsam herunterbrannte, karamellisiere der Zuc…

Von allem ein bisschen – Testerbox April 2015 von friendstipps.eu

Testerbox April 2015 1Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 22. Apr 2015 um 7:42 Uhr Vorgestern kam die Testerbox von friendstipps.eu und ich muss zugeben, die hatte ich glatt vergessen. Denn letzten Monat weiter in Leipzig und hatte zuvor die Testerbox bestellt. Nun erhielt ich zunächst eine Erinnerung per E-Mail und schließlich die Box.
Diese war wieder eine bunte Mischung aus Nahrungsmitteln, Haushaltsprodukten und Körperpflegeprodukten. Ich muss sagen, diese Mischung gefällt mir richtig gut. Einige Produkte konnte ich sogar schon probieren.100 % pürierte Bio Früchte und Gemüse (mit dem Geschmack von Spinat, Apfel und Birne und ohne Zuckerzusätze, geeignet für Kinder ab sechs Monaten)
ja, ich bin bereits um einiges älter und trotzdem war es sehr lecker. Naja, den Spinat hätten sie für mich ruhig weglassen können, aber dann hätten wir das Gemüse gestrichen. So war der Geschmack wirklich in Ordnung nur der Abgang des Pürees war etwas spinatig. Ihr wisst scho…

Fondue am Samstag

Käse-Fondue April 2015 Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 12. Apr 2015 um 4:00 Uhr Samstag waren wir in der Schweizer Bootschaft. Hierbei handelt es sich um ein kleines Restaurant in unserem Nachbarort. Wir wollten immer einmal ein Original- Käsefondue aus der Schweiz essen. Also fuhren wir dort hin und bekamen einen kleinen Tisch für 2 Personen. Das Käsefondue wurde frisch zubereitet, mit Käse aus der Schweiz. Dazu gab es gekochte Kartoffeln, die in einem kleinen Jutebeutel waren und die Kartoffeln warm hielten. Zweitens gab es echtes Schweizer Brot, dass in kleine Würfel geschnitten war.
Das Brot oder die kleinen Kartoffeln, die zunächst auf eine Fonduegabel gesteckt werden, werden in den Käse, der mit Kirschwasser verfeinert war, getunkt und anschließend entweder von der Fonduegabel ober von einem Teller gegessen wird. Ich kann euch sagen, es hat mir sehr gut geschmeckt. So ein Essen schmeckt bestimmt im kalten Winter noch besser. Vielleicht sollt…

Heute kam wieder leckere Post

Lindt Club April 2015 Ein von Juliane Lanfermann (@margaritenstrauss) gepostetes Foto am 11. Apr 2015 um 2:18 Uhr
Nachtrag: Ich bekomme einmal im Monat ein Lindt-Club-Päckchen. Das bedeutet, ich bekomme gegen eine Mitgliedschaftsgebühr ein Päckchen mit Schokolade der bekannten Marke. Leider darf ich nicht mehr so viel Schokolade essen, aber dafür findet man immer einen Abnehmer. Mein Umfeld ist ja sehr groß  und Lindt- Schokolade essen alle für ihr Leben gerne. Abends esse ich oft eine Kleinigkeit von der leckeren Süßigkeit und fühle mich wie im Himmel. Einfach göttlich und dann noch ein gutes Buch oder ein guten Film dabei einfach entspannend. Viele Süßigkeiten essen meine lieber Angehörigen und meine Tochter, aber lieber so als ein Rückfall in alte Gewohnheiten, obwohl ich ein Schokoladenliebhaber  und ein Freund des Genusses bin.  Ihr kennt mich ja. Jedes Mal wenn jemand Schokolade vor meinen Augen isst gucke ich in die Röhre. Apropos Röhre, vielleicht sollte ich mal wieder einen S…

Nivea Pflege Box

Bild
Das Wetter  ist kalt,  aber sonnig und bei mir schellte es an der Haustür und ich bekam ein Päckchen. Nicht vom Osterhasen, sondern vom Postboten. Es war von Nivea. Ich war überrascht und öffnete es schnell und freute mich über das Päckchen. Meine Tochter schmunzelt und meinte: “Na, war der Osterhase da?” Das Päckchen enthielt 9 Produkte von Nivea. Nivea mag ich sehr gern und benutze es oft. Als erstes entdeckte ich das IN-DUSCH BODY MILK  HONIG & MILCH. Diese Duschmilch liebe ich sehr. Meine Haut reagiert seit Ende letzten Jahres sehr empfindlich, aber dieses Produkt kann ich auch jetzt noch verwenden, ohne das mein Körper juckt.  Mit den  Milch & Honig Produkten pflege ich mich also sehr gerne. Als zweites kam die Pflegeseife aus der gleichen Serie aus dem Päckchen. Danach kam eine PFLEGEDUSCHE PURE FRESH  zum Vorschein  und meine Tochter meinte, sie könne ja damit duschen. Der Sommer wäre hoffentlich sehr lang. Weiter kann ein PFLEGE  SHAMPOO CLASSIC CARE zum Vorschein, dass…