Neue Box von friendstipps

Diese Woche war anstrengend, aber auch abwechslungsreich. Nach einigen wichtigen Terminen stand ein Päckchen  vor unserer Tür. Sofort packte ich es aus. Zum Vorschein kam eine Box von friendstipps.

Meine Tochter und ich wollten so eine Box einmal ausprobieren. Sofort sah ich nach, was denn schönes in der Box ist. Es kamen einige schöne Überraschungen zum Vorschein, die ich schon einmal ausprobieren wollte. Nämlich:

Mr Muscle Aktiv-Kapseln, ein Allzweckreiniger zum Reinigen von Fußböden. Die Flasche enthielt 12 Kapseln. Eine Kapsel reicht für 4l Wasser. Am Donnerstag kam eine Bekannte und ich erzählte ihr von den Allzweckreiniger und sie meinte, wir sollten das Reinigungsmittel einmal ausprobieren. Es kamen 2 Kapseln in einen Eimer Wasser. Wir reinigten meinen Flur waren der Meinung, dass es frisch riecht, schnell trocknet und sehr sauber wurde. Ich werde es wieder kaufen.

Das zweite, was ich interessant fand, war eine 30g Packung zum Reinigen von Isolier-, Kaffee-, Teekannen. Meine Teekanne hatte eine Reinigung dringend notwendig und ich freute mich darüber und habe es heute ausprobiert. Leider habe ich noch kein Ergebnis, weil der Bio Oxy Spezialreiniger immer noch wirkt. Mitte der Woche kommt das Ergebnis.

Weiter war ein Trinkpäckchen von Yippy in der Box. Ich probierte das Getränk.  Es war sehr süß und schmeckte hauptsächlich nach Banane. Es sollte aber auch nach Kirsche und Orangen schmecken, das habe ich nicht geschmeckt. Vielleicht ist das aber auch nur ein Getränk für kleine Leute. Damit der süße Zahn nicht zu kurz kam, war eine Tüte Brause Flaschen von Ahoj Brause in der box. Ahoj Brause erinnert mich an meine Kinderzeit, wo es kleine Tütchen mit Brausepulver gab. So schmecken auch die kleinen Fläschchen, nach Brause und Gummibärchen.

Weiter geht es mit Nudeln aus einem meiner Lieblingsshops. Wenn Ich in der Stadt bin, gehe ich immer zu OIL & VINEGAR  und sehe mich nach interessanten Produkten um und wenn ich sie gebrauchen Kann kaufe ich sie.

Was ich auch immer ausprobieren wollte, kam als nächstes aus der box,  die TassenKüchlein. Das TassenKüchlein wollte ich ausprobieren, weil ich denke, die kann man auch mit einer Tasse als Mitbringsel verschenken. Sie sind schnell gemacht und in der Mikrowelle gebacken.  Wie es schmeckt kommt ebenfalls Mitte der Woche.

Das letzte Produkt war eine Nagellackauswahl aus 6 Farben mit Nagelfeilen. Diese musste ich auch sofort ausprobieren.Die Farbe ist ein UV Lack. Der sich sehr angenehm anfühlt. Ich bin mir sicher, dass ich Hollywood Nails auch immer mal wieder bei passender Gelegenheit nutzen werde.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de