Eulen aus Leipzig

Hier kommt mein erster Bericht über die Leipziger Buchmesse. Wer  jetzt denkt, es gab nur Bücher dort, dem muss ich sagen, er irrt sich. Ich habe auf der Messe eine schöne Eule aus Filz zum Selbernähen und Gestalten gesehen und sie auch gekauft.
Wieder zu Hause wollte ich sie dann nähen, aber da kam dann ja bekanntermaßen eine Kleinigkeit dazwischen. Meine Erkältung hat zwar immer noch Ausdauer aber ich kann ja nicht ewig im Bett liegen, das ist ja öde.
Aber zurück zur Eule. Die ist wirklich sehr schön geworden. Leider ist es nun zu dunkel, um ein Foto zu machen. Deshalb reiche ich das Foto nach.
Einige meiner Bekannten haben die Eule auch schon bewundert und hätten sie am liebsten adoptiert. Aber meine Eule wird nicht adoptiert. Meine Eule ist klein und lila, aber total süß. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de