Posts

Es werden Posts vom 2014 angezeigt.

Was wünscht ihr euch für 2015?

Also, ich bin ehrlich, ich wünsche mir für 2015 alles und auch gar nichts. Ich wünsche mir den Fall Strauss Gesundheit, ein kleinen Strauß Zufriedenheit, ein paar Blumen Geld, natürlich wünsche ich mir auch einen Strauß voll Freundschaft und ihr mich nicht vergesst sollte mein Strauß im Jahr 2015 natürlich auch beinhalten. Wie sieht's bei euch aus? Habt ihr Wünsche fürs nächste Jahr? Dann wünsche ich euch, dass diese auch in Erfüllung gehen, denn es macht nicht zufriedener, als wenn sich ein paar Wünsche erfüllt haben.
Ich kenne sicherlich nicht jeden eurer Wünsche und könnte somit auch gar nicht jeden eurer Wünsche aufzählen und doch wünsche ich euch, dass sich eure Wünsche und sind sie noch so klein erfüllen. Nun mache ich mich auf die Reise in das Jahr 2015, vielleicht oder Nein vielleicht sollte ich besser sagen bestenfalls treffen wir uns dort ganz schnell wieder. Ach ja, wo wir schon dabei sind habt ihr Neujahrsvorsätze?
Vielleicht nenn ich euch meine in den nächsten Tagen, de…

Frohe Weihnachten wünscht jetzt …

… irgendwie jeder. Natürlich möchte auch ich mich da anschließen und euch und euren Lieben vorab frohe Festtage wünschen. Die einen oder anderen von euch werden es sich sicherlich mit einer zarten Gans oder einem frischen Karpfen im Kreise ihrer Lieben gemütlich machen und Gemütlichkeit ist genau das, was ich euch wünsche. In diesem Sinne wünsche ich euch drei herrlich gemütliche Tage ohne viel Stress, Streitigkeiten und der Frage: „Warum ist mein Geschenk nicht größer ausgefallen?“ Oder auch: „Gab es nichts anderes?“ Ich wünsche euch, dass euer Weihnachtsfest anders ausfällt als ihr es euch in eurem schlimmsten Albtraum ausmalen könntet und vielleicht nur ein bisschen nur traumhaft wie es sein müsste um als himmlisch bezeichnet zu werden. Was also wünsche ich euch zu Weihnachten? Ich wünsche euch genau das, was ihr euch wünscht. Mein Weihnachten wird in diesem Jahr ganz besinnlich ausfallen, ganz entspannt, ganz ruhig. Das ist sicherlich nicht für alle das richtige, aber wer es so m…

#medpex: Kein #Stress zu #Weihnachten

Bild
Genau das habe ich vor, umso mehr genieße ich jetzt momentan die Ruhe, stöbere im Internet Adventskalender durch und entdeckte so auch die neue Wohlfühlbox bei medpex. Lange schon die letzten Boxen begeistert haben, war klar, auch die Weihnachtsbox mir anfordern, dass ich durch Zufall drüber gestolpert bin, erfreute mich noch mehr. Denn ansonsten hätte ich es ja gar nicht gewusst und hätte ohne meine Wohlfühlbox zu Weihnachten in ein neues Jahr wechseln müssen. Das wär doch schade gewesen, oder nicht? Wenige Zeit später kam auch schon meine Box mit der Post und eigentlich wollte ich euch auch schon längst darüber geschrieben haben, doch wie das so ist mit dem kein Stress zu Weihnachten, klopft auch in diesem Jahr Weihnachten wieder recht unvorbereitet an. Es ist ja nicht etwa so, dass Weihnachten jedes Jahr um den 24. Dezember herum stattfindet. Naja, auch in diesem Jahr gab es wieder Weihnachtsstress und ich verschob mein Vorhaben euch die neue Box von medpex zu präsentieren. Damit i…

Weihnachtsmärkte überall

Hallo,heute möchte ich euch etwas über die Weihnachtsmärkte bei uns in der näheren Umgebung schreiben. Hier gibt es einige davon und dieses Jahr ging ich hier vor Ort auf den Markt. Das Wetter spielte auch mit, es war schön und die Sonne schien. Allerdings war es kalt, musste sich warm anziehen. Natürlich war es auch voll, denn schöne Wetter wollte er genutzt werden. Also machte ich mich auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt. Dort angekommen war es brechend voll, aber trotzdem bekam ich einen Fuß auf die Erde. Allerdings ging es nur langsam voran, man kam nur langsam voran, aber so konnte ich mir wenigstens die schönen Auslagen ansehen: Marmelade, Glühwein, dekoratives, weihnachtliches. Gekauft habe ich in diesem Jahr leider gar nichts, sieht man mal von den ganzen Leckereien ab, die einem überall begegneten. Natürlich mussten Reibekuchen und Punsch mit. Dazu waren sie viel zu lecker. Und auch eine frische Forelle aus Deutschland fertig bekommen. Dass sie aus Deutschland kam war mir eigen…

Dinge zum Reinigen

Ich hatte euch im letzten Beitrag doch bereits etwas von der friendstipps Box erzählt erinnert ihr euch noch ansonsten könnte es im verlinkten Beitrag nachlesen.Nun möchte ich euch also etwas über Tassenküchlein und Reinigungsmittel schreiben also etwas zum Reinigen und etwas zu essen. Was will der Mensch mehr? Nun ja normalerweise kann ich mir etwas Schöneres vorstellen als Dinge reinigen. Putzen gehört nun wirklich nicht zu meinen Lieblingsaufgaben, aber es muss ja schließlich sein. Und was sein muss, das muss sein. Reinigen wollte ich eigentlich einige Dinge, um einen habe ich ja wie erwischt wisst eine Teemaschine. Denn, so eine Teemaschine kann auch schon mal verkalken und dann geht sie kaputt und das muss ja nicht sein. Also entkalke ich sie wenn möglich regelmäßig. Aber nicht täglich. Nun ist meine Teemaschine schon ein Jahr alt, also war es Zeit zum Entkalken. Hier hatte ich durch die friendstipps Box ja das probate Mittel gefunden: der Bio Oxy Spezialreiniger. Laut Packung so…

Der Wechsel des Telefonanbieters

Ja, auch der sollte in einer Katastrophe münden, denn der Wechsel zur Telekom erwies sich als schwerer als gedacht. Wobei das Problem eigentlich keines war, dass die Telekom verschuldet hatte. Allerdings war es bei uns etwas schwieriger den Anschluss bereitzustellen, auf den Wechsel zur Telekom hatten wir auch schon fast ein Jahr warten müssen, da uns unser früherer Anbieter nicht aus dem Vertrag entließ. Schade, aber so war es. Nach nun elf Monaten Wartezeit waren wir also endlich unseren alten Vertrag los, währenddessen waren jedoch unsere Zugangsdaten für die Telekom abgelaufen. Das jedoch war zunächst keinem klar. Nachdem wir es also zwei Tage mit unseren bekannten Zugangsdaten versucht haben erhielten wir wenig später neue Zugangsdaten per Post. Nun hieß es das Internet erst einmal einzurichten und für mich wieder einmal eine neue Eingewöhnungsphase. Ich lieber Eingewöhnungsphasen. Ihr doch auch oder nicht? Nun ja, meine Tochter sah das ein wenig anders. „Mama du musst dich daran…

Vom Wechseln und von Laptops…

Mann, das ist mal eine Überschrift, aber kommen wir zuerst mal zum Wesentlichen genau genommen gibt es sogar zwei Wechsel und es geht auch um eine Laptop…
Der erste Wechsel Seit einigen Monaten lief mein Laptop heiß und damit meine ich nicht, dass er ein wenig erhitzte, sondern dass er wirklich kochte. Es war schon fast so weit, dass man Spiegeleier auf dem hätte fragen können. Gleichzeitig ging er ständig aus. Das war kein Zustand mehr. Was also tun, schließlich liebte ich das alte Schätzchen. Ein Austausch, so dachte ich zunächst, ist unmöglich. Aber er ließ sich leider nicht verhindern.
Der neue Laptop Meine Tochter machte sich also auf die Suche nach einem neuen Laptop mit dem ich zurecht kommen würde, doch es gab ein Problem, denn ein Windows-8-Laptop wollte ich auf gar keinen Fall. Was soll ich denn damit? Alles neu lernen? Im Leben nicht. Also musste sie mir wiederum einen Windows-7-Laptop suchen. Ich bestand darauf.
Schließlich bin ich ja schon froh, dass ich den Siebener b…

Neue Box von friendstipps

Diese Woche war anstrengend, aber auch abwechslungsreich. Nach einigen wichtigen Terminen stand ein Päckchen  vor unserer Tür. Sofort packte ich es aus. Zum Vorschein kam eine Box von friendstipps. Meine Tochter und ich wollten so eine Box einmal ausprobieren. Sofort sah ich nach, was denn schönes in der Box ist. Es kamen einige schöne Überraschungen zum Vorschein, die ich schon einmal ausprobieren wollte. Nämlich:Mr Muscle Aktiv-Kapseln, ein Allzweckreiniger zum Reinigen von Fußböden. Die Flasche enthielt 12 Kapseln. Eine Kapsel reicht für 4l Wasser. Am Donnerstag kam eine Bekannte und ich erzählte ihr von den Allzweckreiniger und sie meinte, wir sollten das Reinigungsmittel einmal ausprobieren. Es kamen 2 Kapseln in einen Eimer Wasser. Wir reinigten meinen Flur waren der Meinung, dass es frisch riecht, schnell trocknet und sehr sauber wurde. Ich werde es wieder kaufen.Das zweite, was ich interessant fand, war eine 30g Packung zum Reinigen von Isolier-, Kaffee-, Teekannen. Meine Teek…

Herbal essences

Bild
Ich habe 14 schreckliche Tage hinter mir. Arbeit über Arbeit und dann ging mein Laptop kaputt. Es musste ein neuer her und wie ich so wartete und schon sehr traurig war bekam ich Post von Herbal essences. Ich dachte mir so, erst einmal rieche ich, ob das Shampoo so riecht wie ich mich nicht fühle. So war es dann auch, plötzlich roch es nach Grapefruit und Minze. Ich ging ins Badezimmer und wusch mir die Haare mit dem Shampoo. Die Haare rochen auch so und sie waren voluminös und voller Sprungkraft. Sofort fühlte ich mich etwas besser und ich roch auch noch gut. So hatte ich meine kurze Auszeit, die ich mir jeden Tag gönne, super genutzt.

Wohl fühlen im Herbst

Bild
Gerade jetzt im Herbst dieses oftmals gar nicht so leicht, da kommen die Blätter von den Bäumen, oftmals regnet es und kälter wird es auch. Zumindest stellt man sich üblicherweise im Herbst. Doch in diesem Jahr ist alles anders, der Herbst nach dem Sommer geradezu Konkurrenz und stellt sich dabei äußerst geschickt an und macht uns damit wahre Freude.
Eine ebenso große Freude war dieses Mal auch die Wohlfühlbox aus der medpex-Apotheke. Für alle, die mir Text noch nicht kennen, klickt mal auf den Link, dann seid ihr auch schon da. Für alle anderen muss ich wohl auch die Wohlfühlbox nicht extra erklären.
Nehmt es mir bitte trotzdem nicht krumm, wenn ich kurz sage, dass die Wohlfühlbox mit Wohlfühlartikeln aus der Apotheke überzeugt.
Dieses Mal war praktisch alles drin, was man jetzt im Herbst (der ja noch nicht da ist) brauchen kann. Natürlich zärtlich als alle Dinge auf, aber manche möchte ich euch schon erwähnen.Sterillium dient zum desinfizieren von Oberflächen und beugt somit eine Erkäl…

Besuch beim Arzt

Ich füllte mich schon einige Zeit müde und ausgelaugt und überlegte,ob ich einmal meinen Arzt aufsuchen sollte. Bis man einen Termin bekommt vergingen einige Tage und ich beobachte mich. Ich überlegte, was ich  im letzten Halbjahr erlebt hatte und kam zu dem Schluss, dass ich viel Stress hatte und viele Dinge koordinieren musste. Die nächste Überlegung war, wie kann ich diese Dinge ändern. Erstens habe ich den Stress reduziert,  indem ich ich mich nicht mehr mit so vielen Dingen beschäftigt habe, die ich nicht ändern kann. Bei der Koordination geht es langsamer vorwärts, aber das werde ich auch noch schaffen. Zweitens habe ich meine Ernährung umgestellt und mehr Vitamine zu mir genommen  und mich außerdem mehr bewegt. Jetzt fühle ich mich nicht mehr so schlapp und müde. Jetzt fiel mir der Besuch beim Arzt nicht mehr so schwer, weil ich mein Problem kannte und kenne. Es wurde Blut abgenommen und das Ergebnis waren immer noch leicht erhöhte Werte. Da ich jetzt weiß, wie ich es schaffe, …

Nivea- Die Zeit nehme ich mir

Nach langer Zeit, möchte ich wieder einmal etwas über  Nivea - Für mich  schreiben. Ihr wisst ja, dass ich das Kundenmagazin jedes Quartal bekomme und es mir sehr gut gefällt. Im März war etwas über Farben im Heft. Ich fand es spannend, etwas über Lieblingsfarben zu Lesen und erinnerte mich. Vor einigen Jahren hatte ich an einem Seminar teilgenommen, wo man für jeden Typ die richtige Farbe finden konnte. Es war interessant und informativ. Dadurch habe ich meinen individuellen Farbstil erkannt und achte jetzt beim Kleiderkauf nicht nur darauf. Jetzt kam das neue Magazin und ich  habe es sehr gerne gelesen, denn es war ein Artikel darin, der mich sehr begeisterte. Darin ging es um neue Energie und wie man sie bekommt. Dieses erzähle ich meiner Umgebung, Familie und Freunden schon länger, aber Glauben schenkt mir ja keiner. Dabei braucht sie jeder – die neue Energie und es ist auch eigentlich egal, welcher Weg zum Ziel der Richtige ist, ob nun Sport, entspanntes Lesen oder ein schöner Ab…

Willkommen im Vatikan

Ich wollte noch meinen letzten Beitrag von meiner Shoppingtour schreiben.Lagen habe ich gebaucht, um über meinen letzten Einkauf zu schreiben. Nicht das ihr denkt, ich wäre sehr fromm, nein ich habe eine Talkshow gesehen, wo der Journalist Andreas Englisch über sein Buch über Papst Franziskus berichtete.   Neugierig wie ich nun einmal bin, wollte ich wissen, worum es in dem Buch geht und ob es diesem überaus humorvollen Autoren gelingt, seinen einzigartigen Stil beizubehalten.Nun, meine Neugierde in Bezug auf den Vatikan konnte dieses Buch bis jetzt erfüllen. Es finden neben dem aktuellen Papst auch die letzten beiden Päpste, sowie deren Kardinäle und Bischöfe  Erwähnung. Ihr Platz in der Geschichte ist nicht bei jedem gleichbedeutend, gleichwohl vermittelt dieses Buch einen interessanten und manchmal auch spannenden Einblick in die Welt der Päpste und in den Vatikan.

Romantik im Herbst

Bild
Ich habe euch von meiner Shoppingtour letzte Woche geschrieben. Heute kommt das nächste, was ich gesehen und gekauft habe. Bei Tchibo habe ich zwei LED-Echtwachs- Duftkerzen erworben. Wie ihr wisst, mag ich Rosen und vor allem den Rosenduft sehr gerne und so war es auch mit den Kerzen. Sie riechen richtig gut und wo es jetzt wieder früher abends dunkel wird, konnte ich nicht einfach vorbei gehen, ohne sie zu kaufen. Die Schachtel enthalten zwei Kerzen in Rosenform und Batterien. Da der Herbst ohne Vorankündigung  plötzlich Einzug gehalten hat, werde ich die Kerzen heute Abend aufstellen und einschalten. Dazu werde ich mir ein Rosentee kochen und trinken.

Teekontor

Bild
Letzte Woche hatte meine Tochter einen Termin in der Innenstadt und ich fuhr mit. Das Wetter war gut und nach dem Termin gingen wir shoppen. Der erste Weg führte uns ins Teekontor, das wir meistens besuchen, wenn wir in der Stadt sind. Wie immer sahen wir uns erst einmal die Neuerscheinungen  beim Zubehör an, die wir aber nicht brauchten. Mir fielen zerstoßene Steviablätter in Tüten auf, Stevia worüber ich schon fiel gelesen und auch schon ausprobiert habe. Die Verkäuferin gab mir etwas zu Probieren. Es war süß und lecker. Sie sagte uns, dass es vielseitig in der Küche einsetzbar wäre und nicht nur zum Tee.  Da jetzt der Herbst kommt und ich wieder mit dem Backen und kochen anfange, habe ich mir ein kleines Packet gekauft.Außerdem habe ich noch Rosentee gekauft. Der Tee basiert auf schwarzem Tee und ist mit Rosenblütenblättern veredelt. Meine Tochter kaufte sich einen Eistee für ihr Büro. Den Eistee bekamen wir zu probieren. Ich kann euch sagen, er ist sehr lecker und schmeckt nach Er…

Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben

Bild
Ihr wundert euch vielleicht, mitten in der Woche von mir zu hören. Heute habe ich die letzten Seiten von den Dienstagsfrauen gelesen und dabei hatte ich die Idee doch einmal über diese fünf Frauen zu schreiben. Die ersten zwei Bücher habe ich auch gelesen und finde sie nach wie vor spannend, weil es in jedem Buch ein anderen Schwerpunkt gibt. In diesem Buch zieht die Jüngste der Frauen mit Sack und Pack in den Osten.Dort passieren viele Abenteuer rund um das neu erworbene Haus und die neuen Mitbewohner der kleinen Gemeinde. Lange habe ich überlegt, ob ich noch mehr zu dem Buch schreiben soll, habe mich aber dagegen entschieden, weil ihr es selber lesen solltet. Es ist ein unterhaltsames Buch von Monika Peetz und eignet sich gut für den Sommer.

Das WC Wunder

Bild
Heute möchte ich euch die Visitenkarte für das Bad und WC vorstellen - das WC- Wunder.
Wie ihr wisst, war ich im März in Leipzig und wollte mir die Nachrichten am Abend vor der Rückfahrt im TV ansehen.  Also Fernsehen an und es lief die Werbung und da sah ich es, die Toilettenbürste, die ich immer schon haben wollte. Ihr werdet jetzt sagen, kein Problem. Geh in den Laden und kauf dir eine WC- Bürste. Eine normale Bürste hatte ich ja, aber ich wollte  dieses Reinigungspad haben. Im Fernsehen sah ich, das es aus der Schweiz kam und so machte ich mich zu Hause am PC auf die suche nach diesem Pad.  Meine Nachbarin fuhr in die Schweiz und ich bat sie, zu gucken, wo man diese Toilettenbürste bekommen kann. Als sie wieder zu Hause war, gab sie mir eine Internet- Adresse und ich machte mich auf die Suche. Aus der Schweiz wollte ich das Pad nicht haben, weil sie dort teurer ist, als ich dachte. Meine Tochter meinte, die muss es auch in Deutschland geben und begab sich auf die Suche und fand s…

Alles neu macht der Juli…

Bild
Vor einiger Zeit hatte ich euch ja schon geschrieben, dass mein Balkon nun wieder hergerichtet werden kann. Nun ist er fertig und sieht wirklich schön aus. Erst vor einigen Tagen habe ich ihm noch ein paar Gemüsesorten gekauft. Was ich gekauft habe? Na ist doch logisch, Zucchini, Tomaten, Gurken und Kräuter.
Kräuter sind für mich er wirklich ein Muss. Mindestens genauso wichtig jedoch ist für mich, dass mein Balkon schön aussieht. Also habe ich auch gleich ein paar Blümchen mitgebracht und gepflanzt.
Um das Gesamtbild dann auch noch abzurunden, kam ich auf die Idee, dass Kräuterschilder auch recht hübsch aussehen könnten. Hatte ich mich letztens erst in dem tollen Bastelbuch, dass ich mir aus Leipzig mitgebracht habe, welche gesehen?
Also habe ich schnell nach geguckt und tatsächlich wurde ich fündig.
Die Schilder sind dann auch schnell gemacht, einfach die Vorlage aus dem Buch heraus kopieren, auf Alufolienzuschnitte durchpauschen und so lange nachmalen bis die Eule gut erkennbar ist, d…

Haribo mit der Post

Diese Woche bekam ich Post und freute mich sehr, weil  ich damit nicht gerechnet hatte. Die Post kam von friendstipps.eu und  enthielt eine Tüte Haribo Weingummi. Friendstipps bedankte sich bei mir. Bei dem Weingummi handelt es sich um eine neue Sorte, nämlich den “Bärchen-Pärchen”. Diese Sorte ist bei Haribo einzigartig, da sie erstmals süßes und saures Weingummi vereint.  Ein Bärchen ist süß, das andere sauer. Tatsächlich handelt es sich dabei nicht um zwei einzelne Bärchen, sondern um ein Pärchen, dass sich an den Händen hält.

Prost auch Alkoholfrei

Bild
Ich wollte euch gestern etwas über meinen frisch renovierten Balkon schreiben,  aber  es kam anderes. Es kam ein Paket von den Konsumgöttinnen. Sofort musste ich es öffnen und sah 6 Flaschen Krombacher Weizen-Radler Alkoholfrei.

Zwei leckere, scharfe Freunde

Bild
Heute möchte ich euch etwas von zwei scharfen Freunden schreiben.
Am Freitag bekam ich wieder ein Päckchen. Wie immer musste ich es sofort auspacken. Zum Vorscheinen kamen zwei Flaschen mit Grillsaucen. Da Samstag einer unserer Fußball-Abende während der WM war,  überlegten wir nicht lange und kauften Fleisch zum Grillen ein.

Samstagabend legte ich bzw. stellte ich alles, auf den Tisch und machte den Grill an. Das Fleisch wurde gegrillt und kam dann auf die Teller. Die Grillsaucen von byodo wurde gereicht. Es handelt sich zum einen um die Barbecue Sauce zum anderen um ein Asia Sauce. Beide Saucen waren sehr scharf, schmeckten aber sehr gut. Mir persönlich schmeckte die Barbecue Sauce besser, weil sie etwas nach Rauch schmeckte und ich dadurch die Schärfe nicht so merkte.


Auch sind beide würzigen Saucen für  Veganer geeignet und wären  eine Abwechslung.

Das Fußballspiel haben wir uns während des Essens angesehen und ich fand es nicht so scharf  wie die Saucen, aber es war unterhaltsam.…

USA- kam am Dienstag

Bild
Am Dienstag schellte es bei mir und wer stand vor der Tür, der Postbote. Der brachte mir die neue Glossy-Box. Ich öffnete sie,um mir die Box anzusehen und sah eine Amerikabox. Nun war ich auf den Inhalt gespannt und öffnete sie. Zu erst sah ich eine blaue Verpackung, die  rote Schnipsel und  weiter sah ich in die Box. Es enthielt 5 Produkte aus den USA. Ich werde sie euch einmal aufzählen: Lippenstift, Mascara, Nagellack, Primer und ein eye  shadow Pencil. Alle Teile kommen aus den USA. Drei Teile kann ich gut gebrauchen, außer den Primer und eye shadow Pencil, weil ich sehr empfindliche  Augen habe. Den Primer habe ich auf den Handrücken aufgetragen, obwohl er für die Augen gedacht war, und fand ihn sehr schön für meine Lippen, also werde  ich ihn als lipgloss  benutzen. Auch der Lippenstift und der Nagellack gefallen mir sehr gut. Den Nagellack werde ich morgen Abend ausprobieren, weil wir uns dann das Spiel Deutschland gegen Ghana ansehen werden, und während  das Spiel läuft kann d…

Hart erkämpfte Wohlfühlbox

Bild
Heute möchte ich euch etwas über die Wohlfühlbox von medpex schreiben. Ich brauchte etwas aus der Apotheke und las bei facebook, dass es eine neue Wohlfühlbox von medpex am 12.Juni geben wird. Also habe ich bis zum 12. mit meiner eigentlichen Bestellung gewartet und habe dann alles zusammen inklusive der Wohlfühlbox bestellt.

Das Päckchen kam auch schon Samstag. Schnell packte ich es aus und auch die von mir erwartete Box war dabei. Sofort sah ich in die Box und war überrascht, was sie alles enthielt:
Frei FeuchtigkeitscremeMediapharma cosmetic – GRANATAPFEL straffende PflegemaskeAllgäuer Latschenkiefer – Hornhaut PROFI-Reduzierer FußpflegeschaumCalcimed Sommer – BrausetablettenBepanthen Sensiderm CremeBepanthol KörperlotionLA ROCHE-POSAY Hautset Thermalwasser SprayCicaplast Baume B5Iso Urea MilchToleriane reichhaltige CremeToleriane ReinigungsfluidDoppelherz Energie-Start direkt mit Koffein, Taurin und B- VitamineOHROPAX ClassicsOrthomol Vital fKneipp Natur Kosmeti…

Farmer’s Snack ich komme

Bild
Letztens sah ich mir einige Seiten im Internet an und fand die Seiten von Farmer’s Snack.Meine Tochter hatte sie mir schon einmal gezeigt und ich hatte sie vergessen,wo sie war. Jetzt freute ich mich über den Fund. Auf einmal war meine Tochter da und sagte: “Gratuliere. Du hast eine deiner Lieblingsseiten im Internet gefunden. Komm wir bestellen sofort, was du haben möchtest. Sonst ist die Seite wieder weg.” Also setzten wir beiden uns vor dem PC und sahen uns die Produkte an. Ich esse sehr gerne Müsli, also wurden einige Tüten Trockenobst geordert.  Jetzt folgten meine Lieblingsprodukte und zwar Schokolata: Diese Sorte esse ich besonders gerne. Meine Tochter und ich waren fertig mit der Bestellung, die sofort versandt wurde.  Die Bestellung kam schon am übernächsten Tag und ich freute mich sehr.

Ich machte das Päckchen auf und fand unsere Bestellung. Ich machte mir sofort eine Schüssel mit Müsli fertig und gab etwas Trockenobst in die Schüssel und probierte sie. Das Müsli schmeckte e…

Nivea für mich

Bild
Anfang der Woche bekam ich Post von Nivea, mit einer Duschprobe In-Dusch Body Milk mit Honig. Am nächsten Tag wurde sie sofort anprobiert.  Nicht nur ich roch nach Honig und Milch, sondern mein gesamtes Badezimmer. Als ich aus dem Badezimmer kam, verflüchtigte sich der Geruch und zog bis ins  Wohnzimmer. Meine Tochter fragte sofort, was ich zum Duschen benutzt hätte, es würde nach Honig und mehr riechen. Ich schmunzelte und sagte es ihr. Sie sagte, ich  soll  diese Duschmilch bei meinem nächsten Einkauf doch bitte kaufen und mitbringen, aber ich komme in dieser Woche noch nicht zum Einkaufen. Ihr wisst ja von der Sache mit meinem Balkon. Jetzt ist er endlich jetzt so weit, das er sommertauglich gemacht werden kann. Nächste Woche werde ich dann wieder einkaufen. Zurück zu Nivea. Gestern holte ich unsere Post in die Wohnung und da war das neue Nivea Kundenmagazin dabei. Nachmittags setzte ich mich mit dem Magazin an die Balkontür  und las es durch. Ich bin von diesem Kundenmagazin immer…

Fußballfrust

Gestern war ich – ja, ja, ich weiß, im Sommer kommt das öfter vor – wieder einmal eingeladen und das, obwohl meine Wohnung  immer noch schlimm aussieht - fast so als hätte ein Tornado im Miniaturformat in meinem Wohnzimmer gewütet. Na ja gut, vielleicht habe ich hier jetzt ein wenig übertrieben. 
Immerhin habe ich ja einen Schrank und ein intaktes Sofa im Wohnzimmer stehen, aber momentan macht der Anblick von beidem mir wirklich keine Freude, da ich sie unter den Balkonmöbeln nur erahnen kann. Aber nun will ich gar nicht klagen. Ich hoffe nur, dass diese Woche alles fertig wird,  denn dann werde  ich für meinen Balkon neue Blumen und Kräuter im Gartencenter  kaufen und die Balkonmöbel, die sich mittlerweile schon häuslich in meinem Wohnzimmer eingerichtet haben, ziehen endlich wieder aus. Die sind ja fast schon so anhänglich wie ein Nerv tötender Urlauber. “Wie viel Meter sind’s noch bis zum Strand?” Mein Balkon ist nur ein oder zwei Meter vom momentanen “Lagerort” meiner “Gäste” entfe…

Schöner, hässlicher oder nur anders?

Wenn ein Haus renoviert wird, bedeutet das vor allem eins. Viel Arbeit und das nicht nur für denjenigen, der die Renovierung durchführt, sondern auch für denjenigen, der in dem Haus wohnt. Auch bei einem Haus, das lediglich neu gestrichen wird, ist das nicht viel anders. So leben auch wir momentan ein wenig beengt. Zwar ist die eine Seite des Gebäudes bereits fertig und das Gerüst auch wieder weg, die andere Seite jedoch ist noch nicht fertig.
Trotzdem bedeuten die letzten drei Wochen mit Gerüst und abgeklebten Scheiben natürlich, dass eine Menge Arbeit liegen geblieben ist. So konnte ich euch zum Beispiel in den letzten zwei Wochen nicht wirklich gut schreiben, denn es war in der Wohnung recht dunkel und roch auch noch nach Farbe.
Könnt ihr euch meine Freude vorstellen als gestern erst die Folie und dann das Gerüst auf der einen Seite verschwand? Ich denke schon! Denn wer einmal in einem Haus mit blauer Folie gelebt hat, der weiß, was das bedeutet. Dunkelheit und schlechte Laune waren …

Maultaschen: Heute schon gemault?

Bild
Zum Maulen hatten wir gar keinen Anlass und das obwohl es Maultaschen gab. Diese Original schwäbische Spezialität habe ich im real entdeckt und musste sie natürlich auch gleich testen. Wie passend, dass es auch gerade bei friendstipps.eu  die richtige Test-Aktion gibt. Also habe ich die Maultaschen kürzlich zubereitet und probiert. Ich habe sie pur zubereitet beziehungsweise nur in der Brühe. Tatsächlich erinnerten sie mich an Tortellini,  nur die Form ist anders.
Ehrlicherweise muss ich sagen, dass sie mir so, also nur mit Brühe  nicht geschmeckt haben.  Das lag allerdings weniger an dem Geschmack der Maultaschen als vielmehr an der Tatsache, dass eine Soße fehlte. Zukünftig wird es wohl so sein, dass ich die Maultaschen eher so  zubereite wie Nudeln,  mit Soße eben.
Eine Packung Maultaschen der Firma Bürger enthält übrigens 300 Gramm oder anders gesagt 6 Stück à 50 Gramm.  Obwohl sie mir dank meiner fehlerhaften Zubereitung nicht geschmeckt haben, bin ich mit dem eigentlichen P…

Ouzo12 Gold überzeugt

Bild
Im Rahmen einer Kooperation mit friendstipps.eu durfte ich nun den neuen Ouzo 12  Gold testen. Obwohl ich eigentlich gar kein Likörtrinker bin, fand ich es doch interessant und irgendwie auch spannend.
Natürlich war Ostern auch die perfekte Gelegenheit.
Schließlich ist Ostern das Fest der Familie. Und genau bei der war ich auch am Ostersonntag. Der Ouzo 12 Gold war schnell mitgenommen, schließlich sollten auch alle probieren und Ihre Meinung sagen.
Trotz des ungewöhnlichen Produkts waren meine Verwandten recht aufgeschlossen und die Meinungen recht vielfältig. So wollte jeder probieren.
Unser einziges Problem war, dass  es zu wenig Pinnchen gab, das lag vor allem daran, dass niemand damit gerechnet hätte, dass ausgerechnet ich Pinnchen bräuchte. Das hätte meine Mutter wohl eher meinen Geschwistern zugetraut, mir jedoch nicht.
Umso größer war die Verwirrung, als ausgerechnet ich dann den Ouzo 12 aus meiner Tasche zog. Das war wohl zugegebenermaßen das größtmögliche Osterei. Meine Mutter …

Cake-Pops

Bild
Hallo, ich hatte euch ja von Leipzig erzählt. Das ich dort mit meiner Tochter auf der Buchmesse war.Heute erzähle ich euch von dem Backbuch “Törtchenzeit” von Sonja Kraus und Jessi Hesseler, das ich ausprobieren wollte. Ich wollte einmal wissen, wie man Cake- Pops backt und wie sie schmecken.Gestern war es dann so weit. Das Backbuch wurde auf den Tisch gelegt, natürlich mit der richtigen Seite. Zutaten waren schnell  geholt. Meine Tochter hatte mir ein weiteres Buch über Cake-Pops mit Backform gekauft und brachte es mir. Jetzt hatte ich die Qual der Wahl, welches Buch ich nehmen soll. Ich sah mir beide  Bücher an, entschied mich für ein Grundrezept und buk die Cake –Pops, ohne sie zu verzieren. Nachmittags probierten wir die Cakes zum Tee. Sie schmeckten   sehr lecker. Da es mein erster Versuch war, werde ich Neue backen, denn sie sind lecker und schnell gemacht. Nächstes Mal werde ich sie verzieren. Ich bin einmal gespannt, ob sie auch so lecker schmecken werden.

Grill angesagt

Bild
Ich habe ja auf sonniges Wetter gewartet, es kam aber nicht. Dafür kam eine Probe mit einer Barbecue Sauce  und Atlantik Salz  von byodo zum Grillen bei mir an. Ich überlegte nicht lange, sondern holte meinen Küchen-Grill heraus, kaufte Würstchen ein und schon ging unser Grillabend los. Wir grillten erst einmal die Würstchen und ich holte die Proben mit der BarbecueSauce und andere Sauce hinzu. Als unsere Würstchen fertig waren, wurden sie mit Barbecue von byodo probiert. Beides schmeckte gut. Die Sauce insbesondere, weil sie etwas rauchig schmeckt. Das war mal etwas anderes. Leider war das Würstchen schnell gegessen, aber ich werde diese Sauce einmal kaufen, weil sie so anderes schmeckt und man sollte doch immer wieder etwas Neues ausprobieren.

Alpro Joghurtalternative

Bild
Jetzt habe ich auch die Joghurtalternative von Alpro in der Geschmacksrichtung Natur getestet. Normalerweise ist Naturjoghurt leicht säuerlich und ich esse ihn nur mit frischen Früchten. So ganz ohne alles schmeckt mir der klassische Naturjoghurt nämlich zu herb oder zu sauer.Dieser Naturjoghurt ist jedoch anders, er ist wenn ihr so sagen möchtet, etwas für echte Genießer. Was diese Joghurtalternative so besonders macht? Ja, das möchtet ihr gerne erfahren, glaube ich.  Na zunächst einmal ist dieser Joghurt pflanzlich, laktosefrei und damit besonders bekömmlich.  Gleichzeitig ist dieser Joghurt mild im Geschmack. Er ist nicht nur gut für die Figur, sondern auch noch gesund und lecker. Ich selbst bin froh, dass ich dieses Produkt von Alpro dank friendstipps.eu kennenlernen durfte, denn obwohl ich weder Vegetarierin, noch ein Gesundheitsfanatiker bin und auch nicht die geringsten Probleme mit Laktose habe, brauche ich hin und wieder eine leckere Alternative. Warum also nicht zwischendurc…

Eulen aus Leipzig

Bild
Hier kommt mein erster Bericht über die Leipziger Buchmesse. Wer  jetzt denkt, es gab nur Bücher dort, dem muss ich sagen, er irrt sich. Ich habe auf der Messe eine schöne Eule aus Filz zum Selbernähen und Gestalten gesehen und sie auch gekauft. Wieder zu Hause wollte ich sie dann nähen, aber da kam dann ja bekanntermaßen eine Kleinigkeit dazwischen. Meine Erkältung hat zwar immer noch Ausdauer aber ich kann ja nicht ewig im Bett liegen, das ist ja öde.
Aber zurück zur Eule. Die ist wirklich sehr schön geworden. Leider ist es nun zu dunkel, um ein Foto zu machen. Deshalb reiche ich das Foto nach.
Einige meiner Bekannten haben die Eule auch schon bewundert und hätten sie am liebsten adoptiert. Aber meine Eule wird nicht adoptiert. Meine Eule ist klein und lila, aber total süß. 

(K)ein Getränk für jede Gelegenheit?

Bild
Kürzlich gab es bei friendstipps.eu das Angebot den neuen Freixenet-Sekt Mia Moscoto zu probieren. Natürlich handelt es sich wie so oft wieder meine Geld-zurück-Aktion. Normalerweise bin ich auch nicht so daran interessiert Sekt, Champagner, Bier und andere alkoholische Getränke zu testen. Normalerweise trifft in diesem Fall nicht zu, denn was mich ansprach, war in diesem Fall die doch recht auffällige Flaschengestaltung. Die Aufschrift „Mia“ hatte es schon in sich, denn sie war und gestaltet wie ein Mosaik und somit absolut auffällig.
Somit würde ich zumindest kein Problem haben die Flasche im Laden zu finden. Trotzdem blieb ich skeptisch und wollte nicht einfach einen Sekt kaufen. Als ich dann jedoch in meiner Tochter meiner Schwester einkaufen ging, entschieden wir uns kurzfristig, dass doch an diesem schönen Tag eine Flasche Sekt nicht schaden könne. Somit landete der erfrischend andere Sekt im Einkaufswagen.
Dass er tatsächlich erfrischen sollte, wussten wir zu diesem Zeitpunkt all…

Leipziger Buchmesse, ich war da….

Meine Tochter wollte unbedingt zur Leipziger Buchmesse. Also wurde die Reise geplant und organsiert. Wir fuhren Mittwoch dort hin und kamen am Montagabend wieder zurück. Wie es dort war und was ich erlebte habe werde ich euch in den nächsten Berichten schreiben. Denn ich habe so viel erlebt, dass ein Bericht nicht reichen würde.Ich habe euch ja geschrieben, dass wir Montag zurück waren. Ich wollte meinen Balkon herrichten, aber so weit kam ich nicht mehr, denn Mittwoch hatte ich eine dicke fette Erkältung, die mich erste einmal Schach matt setzte. Jetzt einen Woche später geht es mir schon wieder besser, aber meine Tochter hatte sich wohl bei mir angesteckt. Wir sind noch nicht wieder ganz fit, aber wir arbeiten daran und dann werde ich euch - wie schon gesagt - schreiben, was ich dort erlebt habe. LAUTER TOLLE SACHEN!

Anstrengende 14-Tage

Am 8. März war ich auf den Frauentag in diesem Jahr und er hat mir sehr gefallen. Ich hatte mich in dem Forum,was Frauen zur Entspannung machen können, vormerken lassen. Es waren einfache Übungen für den Körper und der Seele. Alle Frauen hatten Spaß mitzumachen und in den kleinen Pause gab es einen regen Austausch untereinander. Nach dem Forum konnte man einen kleinen Imbiss zu sich nehmen und danach trat die Gruppe Voi’Sis auf. Es war eine 3-köpfige Frauenband. Sie sangen vom  Musical bis hin zu  ABBA-  Songs.

Bio Lassi Mango von Andechser

Diesen tollen Joghurt Drink durfte ich im Rahmen eines Produkttests von friendstipps.eu testen und muss sagen, das hat sich wirklich gelohnt. Der Werbeslogan von Andechser Natur ist so einfach wie überzeugend. Sie sagen über Ihr Produkt nämlich: „Wir überzeugen zuerst den Gaumen, dann auch den Verstand und schließlich das Herz.“
Ich muss zugeben, da haben Sie wohl recht. Der Bio Lassi Mango von Andechser überzeugt mich durch seine besondere Frische und seinen besonders fruchtigen Geschmack.
Andechser wirbt weiterhin damit, dass es sich um naturreine Produkte aus 100 % Bio-Milch handelt. Nun, das kann ich als Auto normaler Blogger natürlich nicht gleich überprüfen, auch wenn ich mir das Andechser Werk sicher gerne einmal ansehen würde, aber ich glaube, dass man gute Qualität schmecken kann. Wenn meine Vermutung diesbezüglich stimmt, würde ich also an den dass der gute Geschmack von den guten Zutaten der Produkte kommt.
Weiterhin heißt es, dass die Veredelung der eigenen Produkte mit beste…

Ich liebe diese Spaghetti-Sauce

Bild
Bei friendstipps.eu entdeckte ich kürzlich das Angebot, dass man die dortigen Spaghetti Saucen von Knorr testen konnte. Da ich nichts gegen Nudeln habe, war ich natürlich gleich dabei. Da eine Geld-zurück-Aktion handelte, musste ich mich selbst darum kümmern, diese neue Sauce von Knorr zu erhalten.Im Edeka wurde ich da schnell fündig und kauft auch gleich eine. Da ich auch noch Tomaten und Mett in die Bolognese rühren sollte, brach sich auch diese gleich mit. Das Fleisch musste natürlich zuvor erst einmal angebraten und zur Bolognese weiterverarbeitet. Das alles war schnell erledigt, so dass ich im Anschluss gleich probieren konnte.
Verflucht ist das heiß. Natürlich musste ich mir beim ersten probieren gleich mal den Mund verbrennen, aber alles in allem schmeckte die Saucen schon mal gut. Während ich mich um die Sauce kümmerte hatte ich natürlich schon längst die Spaghetti vorbereitet und konnte sie nun aus dem Topf holen. Das Wasser habe ich zuvor abgegossen. Nun konnte ich beides zus…

Neujahrs-Veränderungen

Bereits zu Beginn dieses Jahres hatte ich euch erzählt, dass ich einiges für mich tun wollte. Genau diese Veränderungen treten nun so langsam ein. Tatsächlich habe ich es vor kurzem einmal geschafft, zum Friseur zu gehen, und obwohl das nicht stressig war, da alles an einem Tag kam, was normalerweise in einer Woche oder sogar einem Monat aufeinander stößt, hat es sich gelohnt. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, allerdings ist dieser Änderung meiner Frisur noch nicht abgeschlossen. Bereits für den nächsten oder übernächsten Monatsplan ich einen weiteren Friseurbesuch. Momentan trage ich meine Haare halblang, gestuft auf Kinnlänge. Das heißt hinten sind meine Haare etwas länger als vorne. Durch die Stufen bekommt mein Haar nun richtig viel Volumen und ich muss sagen das sieht schon richtig genialer aus. Alle sagen: „Mensch, was ist durchaus aus!“ Aber ehrlich zu sein glaube ich das gar nicht so recht. Man weiß ja schließlich, was die Leute hinter dem eigenen Rücken erzählen, abe…

Gastrezension meiner Tochter: Ganze Tage im Café

„Ganze Tage im Café“ von Solveig Jónsdottir erzählt die Geschichte von vier Frauen Hervör, Karen, Mía und Silja. Die alle zwar sehr unterschiedlich sind, jedoch auch zahlreiche Parallelen aufweisen. Als ich die Ankündigung für diesen Roman las, fand ich es sehr interessant und fand es besonders spannend, da dieser Roman in Island spielt. Das alleine macht noch keinen unterschied, jedoch spielt dieser Roman im Winter. Und genau diesem Grund war es für mich etwas Besonderes, denn der isländische Winter ist dunkel und kalt. Alle vier Frauen haben derzeit Beziehungsprobleme. Und einiges sorgt für zusätzliches Konfliktpotenzial.
Zu Beginn dieses Buches hat es mir auch große Freude bereitet, zur Mitte hingegen schwächt die Geschichte jedoch ein wenig ab, sie wird seicht. Irgendwie bekommt das Buch nicht den Schwung, den es bräuchte. Phasenweise entwickeln sich sogar ein paar Längen. Obwohl das Buch wirklich viel versprechend begann, fehlt den Charakteren das gewisse Etwas. Man hat als Leser…

Erste Resonanz zum Pantene Pro-V

Kürzlich habe ich euch ja von den neuen Shampoo beziehungsweise der neuen Pflegeserie aus dem Hause Pantene Pro-V erzählt. Neben der Pflegeserie für mich enthielt das Päckchen auch noch eine ganze Reihe an Proben. Diese habe ich auch fleißig in meinem Bekanntenkreis verteilt. Dann hieß es gespannt abwarten, bis sich die ersten die Haare gewaschen hatten. Das heißt warten musste ich dabei eigentlich gar nicht so lange, denn schon einen Tag später brachte mir eine gute Bekannte einen Zettel vorbei. Auf diesen hatte sie genau festhalten, wie sie das Shampoo erlebt hat und ob Sie es wieder verwenden würde.
Sie hob dabei hervor, dass es sich gut ins Haar einmassieren lässt. Man bräuchte nur eine kleine Menge und der Duft sei echt angenehm. Nachdem man das Shampoo und Spülung wieder ausgewaschen hatte und die Haare ein wenig getrocknet waren, sei das Haar leicht erkennbar gewesen und hätte sich nicht mehr so spröde sondern schon kräftig angefüllt. Es sei leichter, „beschwert“ und weich. Das …

„Das Lavendelzimmer“ von Nina George

Bild
Am Montagabend war ich auf einer Lesung in Lünen. Gelesen wurde „Das Lavendelzimmer“ von Nina George. Neben der klassischen Lesung gab es bei dieser auch etwas zu trinken und eine Kleinigkeit. Der Tee hat mir so gut geschmeckt, dass ich mir gleich vor Ort einen Packung davon kaufen muss. Es war ein total leckerer Rooibusch-Tee mit dem Geschmack von Limonen. Herrlich süß, ein wenig zitronig.
Bei dem Buch handelt es sich um eine klassische Liebesgeschichte. Es ging um eine verlorene Liebe. Die Liebesgeschichte spielte vor über 20 Jahren. Doch nun nach 20 Jahren, fand die Nachbarin eines älteren Herrn einen alten Liebesbrief, in der ältere Herr selbst nie gelesen hatte. Dieser Brief jedoch ist Auftakt in eine abenteuerliche und recht unterhaltsamen Geschichte, bei der neben Seine auch viele Bücher eine Rolle spielen.
Die Autorin selbst schuf während der Lesung eine angenehme Atmosphäre.Eine Lesung, die ähnlich wie wahr wie diese, haben sowohl meine Tochter als auch ich in all den Jahren, i…

Ich bin Botschafterin von Pantene Pro-V

Bild
Neulich entdeckte ich bei for-me-online das Angebot das neue Pantene Pro-V zu testen. Es sei jetzt mit Anti-Aging-Effekt für die Haare. Das neue Pantene Pro-V heißt übrigens Pantene Pro-V Youth Protect und ist extra dafür konzipiert worden die sieben Zeichen von jugendlichem Haar zu erhalten.
Konkret heißt das erscheint dem Haar:Kraft,Fülle,Glanz,Geschmeidigkeit,Feuchtigkeites repariert vorhandene Haarschädenund es macht die Spitzen widerstandsfähiger.So viele Versprechungen musste ich natürlich selber überprüfen. Also habe ich mich dafür beworben und hatte Glück. Ich wurde tatsächlich ausgewählt. Am Freitag kam nun tatsächlich mein Päckchen.
Heute wollte ich ein ausgiebiges Bad nehmen. So richtig mit Pflegeprogrammen und allem drum und dran. Mit allem Zipp und allem Zapp und so richtig viel Zeit. Natürlich musste ich dann auch das neue Shampoo testen. Beim Öffnen des Pakets stellte ich fest, das sich eben nicht nur um ein Shampoo sondern um eine komplette Pflegeserie handelte. Außerdem…

Neue Teemaschine

Hallo zusammen, ich habe eine neue Teemaschine von Philips und kann euch sagen, das Wochenende war ganz im Sinne von Tee. Ich konnte den Tee wieder richtig zubereiten und der schmeckte dann auch noch super gut.Außerdem habe ich mich gefreut, dass ich  innerhalb von 3 Wochen eine neue Teemaschine bekommen  habe. Meine alte Teemaschine war ja leider kaputt, aber – und da hatte ich ein Glück – sie war noch in der Garantiezeit. Das Ganze ging superschnell, obwohl  Weihnachten  und Sylvester waren. Ich habe die Maschine mit der Rechnung eingeschickt und eine Neue bekommen, ohne Probleme.Nun werde ich wieder zum Teetrinker ohne Teebeutel, obwohl ich den auch trinke, aber meist nur wenn ich unterwegs bin.  Eine Ausnahme bildet hier wohl einzig der Masala Chai, den dulde ich auch im Teebeutel.

Neues Jahr neues Glück

Bild
Hallo zusammen. Ich hoffe ihr seit gut ins neue Jahr gekommen. Ich bin es  und  meine Vorsätze für das neue Jahr fange ich langsam an. Mein Vorsatz ist und ich habe nur einen, ich werde etwas für mich tun. Die Projekte die ich letztes Jahr angefangen habe, werde ich noch beenden, es sind nicht mehr viele und danach werde ich mich einmal um die Wünsche kümmern,die ich habe. Meinen Laptop besser kennenlernen, lesen und ich habe nach 25 Jahren das Handarbeiten wieder anfangen….Ihr seht ich habe mir einiges vorgenommen.So, Schluss mit dem Träumen denn ich habe letzte Woche die Teeziegel ausprobiert und das hatte ich euch ja versprochen. Zuerst nimmt man einen Teeziegel legt ihn in eine Tasse à 0,4-0,6 l, füllt sie mit Wasser undlässt den Tee 3-5  Minuten ziehen. Nach dem Ziehen kann man den Tee durch ein Sieb herausfiltern und  probieren. Eine Alternative wäre ein Teeei. Der Tee schmeckt mild mit einer rosigen Note. Zum Tee einladen kann ich euch leider nicht, aber ihr könnt ihn beim Teew…