Ich bin dann mal probieren–die 2.

Gestern erhielt ich die Balance Box von brandnooz. Darauf hatte ich mich schon seit einigen Tagen sehr gefreut, da ich mir unter Balance nur bedingt etwas vorstellen konnte. Das Konzept war identisch mit der BBQ-Box (hier!) und der Italia Box (hier!). Die enthaltenen Produkte sind natürlich dem Thema angepasst.

Was also verbindet ihr mit Balance. Ich persönlich ja vor allem Luft und naja ihr wisst schon. Aber von Luft und Liebe kann ja bekanntermaßen niemand satt werden. Also muss hier wohl Leichtigkeit gemeint sein. 

Ich rechnete also mit fettarmer und ballaststoffreicher Nahrung und die habe ich gewissermaßen auch bekommen. Yippie, da freue ich mich!

Natürlich muss ich euch nach einem solchen Bild eigentlich nicht mehr schreiben, was alles in der Box enthalten war. Dennoch möchte ich von dieser liebgewonnen Tradition nicht abweichen, da dies auch Lesern, die kein Bild ansehen können, hilft.

Nun zurück zur Box. Diese Box enthielt:

  • KÖLLN Müsli Früchte – Lecker, das habe ich heute morgen gleich probiert, da ich sowieso neues Müsli brauchte. Mit Kölln Müsli habe ich bisher keine Erfahrung gemacht, bin habe soweit ich das nach einmaligem Probieren sagen kann begeistert und würde nun gerne weitere Produkte aus dem Kölln Sortiment testen. Na ja, mal sehen.
  • LIMUH Vitaldrinks (für Kids) – Die hat meine (erwachsene-) Tochter heute morgen probiert und lebt noch nein Spaß beiseite: Sie fand sie lecker. Schön fruchtig und nicht so süß wie andere Trinkpäckchen, aber immer noch süßer als frisch gepresst. Dafür aber mit Bildern von Shaun, das Schaf und der Maus. Wir sind ja, obwohl eigentlich schon längst aus dem Alter raus, riesige Fans der Sendung mit der Maus und waren natürlich erfreut.
  • PAM Original Canola Oil, SCHNEEKOPPE LeinölPlus und KLUTH Salatveredler werde ich morgen testen, denn da wollen wir das gute Wetter nutzen und auf unserem Balkon grillen. Bevor jetzt jemand auf die Idee kommt, zu schreiben “Schon wieder?” Ihr grillt doch selbst viel lieber bei gutem Wetter im Sommer als bei schlechtem Wetter im Winter, oder nicht?
  • SCHNEEKOPPE Nuss-Nugat Creme - Diese streichfähige Creme hat im Vergleich zu anderen Nuss-Nugat Aufstrichen 30 % weniger Zucker, muss jedoch bis zum Herbst warten, weil ich momentan einfach keinen andauernden Appetit auf Schokolade habe. Es ist einfach zu warm. Lindt liegt mit seiner Sommerpause bei mir genau richtig.
  • Nevelle Sucralose – Kennt das jemand von euch? Ich will ganz ehrlich sein von Sucralose hatte ich bis dato nie etwas gehört. Deshalb bin ich ganz begeistert, dass dieses Produkt seine Rezeptempfehlung gleich mitliefert. Aus der Produktbeschreibung weiß ich ja nun schon mal, dass es 600mal süßer als Kristallzucker ist und dabei kaum Kalorien hat.
  • MAGAZIN Vital und FREIXENET legero alkoholfrei – Diese beiden Sachen werde  ich am Wochenende genießen. Die Vital habe ich als junge Frau bereits gelesen. Dann allerdings nicht mehr,  obwohl die Themen sehr informativ waren. Umso mehr freue ich mich darauf, sie nach all den Jahren mal wieder zu lesen.
  • Kommentare

    1. Ich mag die Auswahl der Balance Box auch und bin sehr zufrieden damit.

      Liebe Grüße
      Romy

      AntwortenLöschen

    Kommentar veröffentlichen

    Ich freue mich über Deinen Kommentar!

    Beliebte Posts aus diesem Blog

    Davert im dm-Produkttest

    Medpex-Wohlfühlbox im März

    Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de