Wieder war unser Apfelmarkt

Jetzt  fangen bei uns wieder die Herbstmärkte an und meine Tochter und ich  machen einen kleinen Spaziergang über den Apfelmarkt wie letztes Jahr. Dieses Jahr hatten wir schönes Wetter nicht so heiß wie letztes Jahr.  Es gab wieder viel zu sehen und zu beobachten. Natürlich haben wir auch Käse und andere Leckereien  probiert und gekauft.  Ich habe unter anderen  Zierkürbisse und einen Hokkaido-Kürbis gekauft, den ich aber noch liegen lassen werde bis es  schon richtig herbstlich  ist und man die Wohnung schon gemütlich dekoriert ist. Das Rezept werde ich wie auch schon letztes Jahr online veröffentlichen. Oder interessiert es euch nicht? Weiter haben wir getrocknetes Obst und Nüsse gekauft. Es gab dieses Jahr auch einen Handarbeitsstand. Meine Tochter meinte, sie möchte ein Paar selbstgemachte Strümpfe für die kalte Jahreszeit haben. Also  kauften wir Wolle und ich fragte meine zweite Schwester, ob sie ein Paar Socken stricken würde. Sie sagte ja und jetzt werden sie Socken gestrickt und dann getragen. Es war ein sehr schöner Tag und hoffen auf ein sonnigen Herbst.

 

Kommentare

  1. Lecker!!

    a-nice-moment.blogspot.com

    schau doch mal drauf :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de