Tassimo

Hallo zusammen, wie versprochen kommen heute meine Tassimo Ergebnisse  von letzter Woche. Ich hatte von 5 Sorten Tassimocafe,-tee oder Kakao  geschrieben, es waren aber 6. Also jetzt kommen meine Ergebnissen.

Den Anfang machte der Tassimo-Kakao Cadbury. Dieser schmeckte sehr lecker, so richtig schön cremig und von der Intensität ähnlich wie der Milka. Der Kakao Cadbury ist neu auf dem Markt und reicht pro Portion für eine große Tasse (265 ml).

Auch der Côte D’Or war nicht schlecht. Im Vergleich zum Cadbury ist er aber sehr süß und erscheint mir vom Geschmack her zu intensiv. Wer pure Schokolade gerne als Kakao trinkt und es sehr süß liebt, ist hier sicher richtig. Eine vollmundige Portion umfasst hier 140 ml. Das ist eine mittelgroße Tasse.

Komme ich nun zum Tee. Die neue Sorte Chai Latte war als Wintertee von mir gedacht, da es sich um einen indischen Gewürztee handelt. Insgesamt reicht eine Portion für 240 ml. Diese Sorte schmeckte mir gut und erfüllte meine Erwartungen.

Nun zum Kaffee. Meine ganz persönliche Lieblingsorte ist ja der Caramel Macchiato.Eine Portion braucht eine große Tasse für 275 ml. Natürlich muss ich euch an dieser Stelle nicht sagen, dass er mir geschmeckt hat. Es ist schließlich meine Lieblingsorte, die kaufe ich ja regelmäßig.

Bei meinem Einkauf im Tassimo-Onlineshop entdeckte ich auch die Sorte “Carte Noire Café Gourmet Crème Brûlee”. Eine Tasse enthält 120 ml. Im Geschmack ist er so ähnlich wie der bereits erwähnte Caramel Macchiato. Allerdings Caféiger und süßer.

Zuletzt stelle ich euch “Carte Noire Voluptuoso Classic” vor. Dieser Café ist perfekt geeignet, wenn man unter einem zu niedrigen Blutdruck leidet. Diese Sorte überzeugt durch einen intensiven Kaffeegeschmack. Eine Portion ergibt eine mittlere Tasse (120 ml).

So ihr lieben, ich geh dann mal einen frisch gemachten Cadbury-Kakao trinken. Euch einen schönen 3. Advent!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de