Thiergalerie in Dortmund

Ich habe lange überlegt, über was ich schreiben könnte.  Die Thiergalerie in Dortmund fiel mir sofort ein.  Bei herrlichem Wetter machten sich meine Schwester, meine Tochter und ich uns auf den Weg nach Dortmund . Als erstes waren wir Essen. Wir haben draußen gesessen und die Sonne genossen. 

Danach machten wir uns auf den Weg zur Thiergalerie. In der Galerie war es voll und sehr interessant.Es waren alle Generationen da, kleine Leute im Kinderwagen, Menschen am Rollator oder Rollstuhl und natürlich  ganz viele Fußgänger. Ich glaube alle hatten Spaß, weil dieses Center  für alle Menschen ist, die nicht ans Bett oder Wohnung gefesselt sind. Über drei Etagen gab es Geschäfte, Restaurants  und ….

Nach zwei Stunden und einigen Einkäufen später setzten wir uns in ein Café trank etwas und beobachten  die Passanten. Am besten ist man geht selber dort hier und macht sich eine eigene Meinung.

Jetzt wird das Wetter sehr herbstlich und kalt, wir waren froh das wir so einen schönen Tag hatten.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de