Genau eine Woche ist seit Beginn des…

Gerolsteiner 001a
… Monat mit Stern  inzwischen vergangen.Das Projekt begann am 1. Juni und heute ist der 7. Juni. Die ersten zwei Tage hatte ich Kopfschmerzen, fühlte mich allerdings auch schon viel wacher und ausgeglichener.
Der erste Tag begann erst einmal damit, dass ich das Paket öffnete und die 18 Flaschen Mineralwasser (drei Pakete à sechs Flaschen) herausnahm. Dann schaute ich mir die Informationsmaterialien an und öffnete die erste Flasche. 1,5 l so viel sollte ich ab jetzt jeden Tag trinken. Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwer werden würde. Allerdings habe ich es bisher immer gut geschafft. Gerade das sommerliche Wetter hilft mir dabei sehr.
Insgesamt verteile ich die Trinkmenge gut über den gesamten Tag. Auch nachts trinke ich momentan recht viel.
Insgesamt bin ich mit dem Resultat im Moment ganz zufrieden. Gerolsteiner 002Das mit den Kopfschmerzen störte mich jedoch schon ein wenig. Ich fragte mich daher, ob diese Kopfschmerzen wirklich etwas mit dem Mineralwasser zu tun hätten oder, ob sie unabhängig davon aufgetreten sind. Wie geht es den anderen, die am Monat mit Stern teilnehmen? Habt ihr auch Kopfschmerzen?
Schnell habe ich mal bei Trnd.com im Projektblog nachgesehen und dort gesehen, dass tatsächlich eine weitere Person ebenfalls Kopfschmerzen hatte. Eine Antwort, ob das mit dem Mineralwasser zu tun hat, habe ich dort jedoch noch nicht entdeckt.
Zum Glück geht es mir inzwischen wieder besser und ich bin gespannt, wie der Monat mit Stern weitergeht. Natürlich werde ich euch darüber berichten.
Dieser Bericht wurde von Juliane geschrieben, die noch keinen eigenen Account nutzt.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Davert im dm-Produkttest

Medpex-Wohlfühlbox im März

Probeeinkauf bei allyouneedfresh.de